Ad hoc-Mitteilungen

TAGESVORSCHAU: Termine am 04. November 2013

Ein weiß-gelber Kalender (Symbolbild).
Ein weiß-gelber Kalender (Symbolbild). pixabay.com pixabay.com

FRANKFURT (dpa-AFX) - Wirtschafts- und Finanztermine am Montag, den 04. November:

^ TERMINE MIT ZEITANGABE 07:00 D: Fuchs Petrolub Q3-Zahlen 07:00 IRL: Ryanair Q2-Zahlen 09:55 D: Einkaufsmanagerindex Verarbeitendes Gewerbe 10/13 (2. Veröffentlichung) 10:00 EU: Einkaufsmanagerindex Verarbeitendes Gewerbe 10/13 (2. Veröffentlichung) 10:30 D: sentix Konjunkturindex 11/13 10:30 NL: Geldmarktpapiere Laufzeiten: 3 und 6 Monate Volumen: 4 Mrd EUR 15:00 F: Geldmarktpapiere Laufzeiten: 3, 6 und 12 Monate Volumen: 6,2 Mrd EUR

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE D: Audi Q3-Zahlen D: Rücker 9Monatszahlen D: VDA/KBA/VdIk Pkw-Absatz 10/13 F: Renault Absatz 10/13 F: Peugeot (Peugeot Aktie) Absatz 10/13 GB: HSBC Q3 Interim Statement NL: PostNL Q3-Zahlen USA: Kellogg (Kellogg Aktie) Q3-Zahlen

SONSTIGE TERMINE 12:30 D: Vortrag von Jörg Asmussen, Mitglied des Direktoriums der Europäischen Zentralbank Zum Thema "Die Europäische Zentralbank, die Bankenunion und die Stabilisierung der Eurozone", Berlin

HINWEIS RU/J: Feiertag, Börsen geschlossen°

Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt recherchiert. Dennoch übernimmt die dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH keine Haftung für die Richtigkeit. Alle Zeitangaben erfolgen in MEZ./bwi

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.
Quelle: dpa-AFX