Ad hoc-Mitteilungen

Pongs & Zahn AG: Insolvenzplan

DGAP-News: Pongs & Zahn AG / Schlagwort(e):
 Unternehmensrestrukturierung
 Pongs & Zahn AG: Insolvenzplan
 
 14.10.2015 / 13:53
---------------------------------------------------------------------
Die Pongs & Zahn AG hat im eröffneten Insolvenzverfahren heute einen Insolvenzplan beim Amtsgericht Charlottenburg eingereicht. Ziel des Insolvenzplans ist - wie bereits gemeldet - die Entschuldung und Fortführung des Unternehmens. Ein Erörterungs- und Abstimmungstermin zum Insolvenzplan wurde seitens des Amtsgerichtes Charlottenburg noch nicht anberaumt. Nach dem Erörterungs- und Abstimmungstermin soll auf der dann einzuberufenden Hauptversammlung ein Fortsetzungsbeschluss gem. §274 AktG zur Entscheidung vorgelegt werden. Ferner hält der Vorstand es für sinnvoll, dieser Hauptversammlung Kapitalmaßnahmen zum Beschluss vorzulegen. Wir verweisen auf unsere Meldung (Corporate News) vom 31.03.2015. Kontakt: Pongs & Zahn Aktiengesellschaft Friedrichstraße 90 10117 Berlin Tel: 030/20253502 Fax: 030/20253537 email: office@pongsundzahn.de
---------------------------------------------------------------------
14.10.2015 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de
---------------------------------------------------------------------
Sprache: Deutsch Unternehmen: Pongs & Zahn AG Friedrichstraße 90 10117 Berlin Deutschland Telefon: +49-(0)30-20253502 Fax: +49-(0)30-20253537 E-Mail: office@pongsundzahn.de Internet: www.pongsundzahn.de ISIN: DE0006954001, DE0005568695, DE000A0F52H5 WKN: 695400, 556869, A0F52H Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard), München; Freiverkehr in Berlin, Stuttgart Ende der Mitteilung DGAP News-Service
---------------------------------------------------------------------
402333 14.10.2015

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.