Ad hoc-Mitteilungen

Nalcos Wasser- und Energiesparprogramm im Marriott Hotel

von facunda green AG | Aufrufe: 178

Der US-Wasseraufbereiter Nalco Holding Company (Nalco Holding Aktie) hat im Marriott Renaissance Mumbai Convention Centre sowie bei den Marriott Executive Apartments durch Kühlsysteme dazu beigetragen, dass der Wasser- und Energieverbrauch drastisch reduziert wird. Die firmeneigene Technologie Nalco 3D TRASAR für Kühlwasser vereint Chemie mit state-of-the-art Monitoring-Hard- und Software, um das Kühlsystem des 5-Sterne-Hotels durch Wiederverwendung von Schmutzwasser zu optimieren. Nach Angaben des Unternehmens sollen so 400 Tonnen Treibhausgas-Emissionen vermieden werden.

© 2011 facunda green AG - greenfinancials.de

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.