Ad hoc-Mitteilungen

EQS-Adhoc: Investor Day 2021 Cembra präsentiert aktualisierte Strategie für 2022-2026

| Aufrufe: 186

EQS-Ad-hoc: Cembra Money Bank AG / Schlagwort(e): Sonstiges Investor Day 2021 Cembra präsentiert aktualisierte Strategie für 2022-2026 07.12.2021 / 07:01 CET/CEST Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Ad hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR

  • Cembra strebt eine Eigenkapitalrendite von 13-14% in den Jahren 2022/2023 und von über 15% ab 2024 an, ausserdem die Auszahlung einer Dividende von CHF 3.75 für 2021 und mindestens CHF 3.75 für 2022 und danach (basierend auf einem nachhaltigen Gewinnwachstum) sowie eine Tier-1-Kapitalquote von über 17%   
  • Cembra verfolgt die strategische Ambition, Technologie zu nutzen, um die intuitivsten Kundenlösungen im Konsumkreditgeschäft in der Schweiz anzubieten  
  • Das Unternehmen wird seine Effizienz erheblich steigern, das Wachstum in den Kerngeschäften beschleunigen und neue Wachstumschancen ergreifen, insbesondere im aufkommenden «Buy Now, Pay Later»-Geschäft  
  • Cembra wird ihr Betriebsmodell deutlich vereinfachen und in die Neugestaltung der Technologielandschaft investieren, um jährliche Kosteneinsparungen in Höhe von mindestens CHF 30 Millionen zu erzielen und so den Weg für ein profitables Wachstum zu ebnen   
  • Trading-Update: Stabile Geschäftsentwicklung für das Gesamtjahr 2021 erwartet; Reingewinn zwischen CHF 159 Millionen und CHF 162 Millionen in Aussicht
Zürich - Im Rahmen des heutigen Investor Day wird CEO Holger Laubenthal zusammen mit weiteren Mitgliedern der Geschäftsleitung die aktualisierte Strategie von Cembra für den Zeitraum 2022-2026 vorstellen. 

Holger Laubenthal, CEO Cembra: «Seit unserem Börsengang 2013 haben wir unsere führende Marktposition erfolgreich gestärkt und unsere finanziellen Ziele kontinuierlich übertroffen. Im nächsten Strategiezyklus werden wir diesen Weg weitergehen, indem wir die Stärken unserer bewährten Credit Factory nutzen, unsere Effizienz erheblich steigern, das Wachstum in unseren Kerngeschäften beschleunigen und neue Wachstumschancen ergreifen, insbesondere im Bereich ‹Buy Now, Pay Later›. Unsere strategischen Programme werden durch einen Wandel in unserer Unternehmenskultur unterstützt, indem wir uns zu einer kundenorientierten, agilen, lernorientierten und kollaborativen Organisation entwickeln.»   

Kontakt  
Medien: Karin Broger; +41 79 773 68 89; media@cembra.ch
Investor Relations: Marcus Händel; +41 44 439 85 72; investor.relations@cembra.ch
Über Cembra Money Bank Cembra ist eine führende Schweizer Anbieterin von Finanzierungslösungen und -dienstleistungen. Unsere Produktepalette umfasst Konsumkreditprodukte wie Privatkredite und Fahrzeugfinanzierungen, Kreditkarten, den Vertrieb von damit zusammenhängenden Versicherungen sowie Rechnungsfinanzierungen, Einlagen und Anlageprodukte. Cembra zählt über 1 Million Kunden in der Schweiz und beschäftigt mehr als 1'000 Mitarbeitende aus 41 Ländern. Unser Hauptsitz liegt in Zürich und wir betreiben unser Geschäft in allen Schweizer Landesteilen über ein Netz von Filialen, unsere Online-Präsenz sowie Kreditkartenpartner, unabhängige Vermittler und Autohändler. Wir sind seit 2013 als unabhängige Schweizer Bank an der SIX Swiss Exchange kotiert. Cembra wird von Standard & Poor's mit A- bewertet und ist im SXI Switzerland Sustainability 25 Index sowie im 2021 Bloomberg Gender Equality Index enthalten.



Ende der Ad-hoc-Mitteilung
Sprache: Deutsch
Unternehmen: Cembra Money Bank AG
20 Bändliweg
8048 Zürich
Schweiz
Telefon: 044 439 8111
Internet: https://www.cembra.ch
ISIN: CH0225173167
Valorennummer: A1W65V
Börsen: Freiverkehr in Berlin, München, Stuttgart; SIX Swiss Exchange
EQS News ID: 1254644
 
Ende der Mitteilung EQS News-Service

1254644  07.12.2021 CET/CEST

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.