Benjamin Feingold zu Quartalszahlen: "Anleger haben Angst vor einer Gewinn-Rezession"

In den USA beginnt die Quartalssaison. "Anleger haben Angst vor einer Gewinn-Rezession. 74 Prozent der Unternehmen haben negative Revisionen nach unten gezeigt. Das ist nichts Ungewöhnliches. Man darf auf den Ausblick der Unternehmen gespant sein", sagt Journalist Benjamin Feingold von Feingold Research. Für den Dax sieht der Experte im Interview mit Manuel Koch an der Frankfurter Börse volatile Märkte voraus.