Ad hoc-Mitteilungen

Ad hoc: ProSiebenSat.1 Media SE: Dr. Andreas Wiele soll Aufsichtsratsvorsitzender werden

| Aufrufe: 300

DGAP-Ad-hoc: ProSiebenSat.1 Media SE / Schlagwort(e): Personalie ProSiebenSat.1 Media SE: Dr. Andreas Wiele soll Aufsichtsratsvorsitzender werden 06.12.2021 / 20:13 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


- Aufsichtsratsvorsitzender Dr. Werner Brandt tritt nach zwei Amtsperioden im Rahmen der im Mai 2022 stattfindenden ordentlichen Hauptversammlung nicht zur Wiederwahl an

- Dr. Andreas Wiele bereits als Nachfolger von Adam Cahan gerichtlich bestellt mit Wirkung zum 13. Februar 2022

München, 6. Dezember 2021. Der Aufsichtsratsvorsitzende der ProSiebenSat.1 Media SE, Dr. Werner Brandt (67), hat sich entschieden, nach acht Jahren und zwei Wahlperioden bei der Hauptversammlung am 5. Mai 2022 nicht erneut als Aufsichtsrat zu kandidieren. Der Aufsichtsrat beabsichtigt, Dr. Andreas Wiele (59), vormals Vorstandsmitglied der Axel Springer SE und ein ausgewiesener Transformationsexperte, nach der kommenden Hauptversammlung zu seinem neuen Vorsitzenden und damit zum Nachfolger von Dr. Brandt zu wählen. Dies haben Dr. Brandt und der Aufsichtsrat heute in einer Aufsichtsratssitzung entschieden.

Dr. Wiele wird dem Aufsichtsrat bereits ab dem 13. Februar 2022 als gerichtlich bestelltes Mitglied angehören. Er folgt auf Adam Cahan (49), der sein Amt niedergelegt hat, da er eine neue Aufgabe als CEO von PAX Labs, Inc., ein Technologieunternehmen in Kalifornien, wahrnimmt. Der Aufsichtsrat wird der nächsten Hauptversammlung vorschlagen, Dr. Wiele als Aufsichtsratsmitglied zu bestätigen. Im Anschluss ist beabsichtigt, ihn zum Vorsitzenden und damit zum Nachfolger von Dr. Brandt zu wählen.


06.12.2021 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: ProSiebenSat.1 Media SE
Medienallee 7
85774 Unterföhring
Deutschland
Telefon: +49 (0)89 9507-1463
Fax: +49 (0)89 9507-91463
E-Mail: Dirk.Voigtlaender@ProSiebenSat1.com
Internet: www.prosiebensat1.com
ISIN: DE000PSM7770
WKN: 777117
Indizes: MDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange; Börse Luxemburg
EQS News ID: 1254611
 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1254611  06.12.2021 CET/CEST

"fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1254611&application_name=news&site_id=ariva"

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.