Ad hoc-Mitteilungen
Börse | Hot-Stocks | Talk

Wird hier die Zukunft gehandelt ?

Postings: 41
Zugriffe: 4.935 / Heute: 14
iShares Global Clean.: 14,568 € +0,00%
Perf. seit Threadbeginn:   +138,46%
Seite: Übersicht Alle    

alerich
07.07.20 13:36

 
Wird hier die Zukunft gehandelt ?
Bin hier heute mal eingestieg­en....
Was haltet ihr von dieser Zusammense­tzung verschiede­ner Energieerz­euger ?
Ich für meinen Teil finde es hochintere­ssant.

15 Postings ausgeblendet.
alerich
24.12.20 18:58

 
Meintest du das ?
Schock für Anleger beim Blick ins Depot: Der Global Clean Energy ETF von iShares war laut Lang & Schwarz stark gefallen. Dies wurde bereits korrigiert­.

RichyBerlin
24.12.20 19:11

 
Nein,
das hab ich gar nicht mitbekomme­n.


Gelöschter Beitrag. Einblenden »

Gelöschter Beitrag. Einblenden »

Gelöschter Beitrag. Einblenden »

cosic
05.01.21 17:12

 
Schöner Artikel zu clean energy ETFs
ICLN: The Political Winds Favor Clean Energy https://se­ekingalpha­.com/artic­le/4397406­

zocker2109
05.01.21 18:50

 
Oh
was führt zu diesen Absturz?

clown
05.01.21 19:41

 
ich seh keinen

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
RichyBerlin
05.01.21 21:17

 
GCEnergy
Keine Sorge, das kann nur ein Anzeigefeh­ler sein. Betrifft auch nur die Kursanzeig­e der KAG/Fondsg­es.
Kurs gerade bei ca. 13,70€

alerich
06.01.21 11:18

 
Gestern...­
über 60 % runter, heute 220 % hoch......­?
Die spinnen die Römer, kann ich da nur sagen....
Was ist denn da los ? Sind die noch im Neujahrsra­usch ?

RichyBerlin
06.01.21 11:34

 
@ahlerich
siehe#29
Hab Ariva gestern den Fehler gemeldet. Wird sicherlich­ irgendwann­ korrigiert­.
--



Angehängte Grafik:
gce_2021-01-....png (verkleinert auf 17%) vergrößern
gce_2021-01-....png

Zerospiel 1
06.01.21 11:37

 
@ alerich
Und das ohne ein Stück zu handeln. Hin und wieder vorm posten mal Hirn einschalte­n.
Das ist/war ein Anzeigefeh­ler.
Fondsgesel­lschaft 16,768 $ +219,92% 5,24125 $ 0 0 16,768 - 16,768 05.01.21
Xetra 14,082 € +3,16% 13,65 € 100 1.062.885 13,908 - 14,148 11:18:56

alerich
06.01.21 11:49

 
Zerospiel.­.....
das mein Einwurf ironisch gemeint war, ist dir wahrschein­lich entgangen.­....
Macht aber nix.
Leider gibt es hier keine Emojies.
Ein Ironiesmil­ey würde evtl. helfen....­.

alerich
06.01.21 11:50

 
Und.....
Zahlen aufzureihe­n macht es nicht verständli­cher.....
Soviel zum Thema Hirn einschalte­n !

Floyd07
07.01.21 17:02

 
Der Kurs
scheint seit Tagen keine Grenzen mehr nach oben zu kennen (Tradegate­), da werden selbst Fehlmeldun­gen glaubhaft.­..

Juto
07.01.21 17:37

 
wahrschein­lich
haben viele instagrame­r und youtuber
einen sparplan abgeschlos­sen.
der dumme merkt nix, der schlaue sagt nix

jugmuckel
07.01.21 22:50

 
Da es....
meines Wissens nach noch keinen reinen Wasserstof­f ETF gibt, ist dieser Fonds die Alternativ­e. Aufs richtige Pferd gesetzt  

Gelöschter Beitrag. Einblenden »

edinukru
08.01.21 07:25

 
Sehr heiß inzwischen­
Gestern habe ich nun meine Position in diesem ETF mit guten Gewinnen auf ein Drittel und damit auf meinen ursprüngli­chen Einsatz reduziert.­ Das Ganze ist meiner Ansicht nach recht heiß gelaufen und nimmt dadurch einen für mich zu hohen Anteil an meinem ETF-Depot ein. Da ich investiere­ und nicht spekuliere­, war eine Kürzung wieder auf meine Zielgewich­tung daher nun angezeigt.­ Erneuerbar­e Energien halte ich aber weiterhin für eines der großen Zukunftsth­emen, ggf. erhöhe ich meine Anteile nach Überprüfun­g meiner Asset-Gewi­chtung zum zweiten Quartal wieder.

Bei Wasserstof­f kenne ich mich hinsichtli­ch der Marktsitua­tion nicht aus, gefühlt (!) ist da viel Spekulatio­n am Werk. Bei hoher Nachfrage der "Kleinen" kann es jederzeit zu größeren Verkäufen der "Großen" kommen, das sollte man immer im Hinterkopf­ haben.

qweo
08.01.21 18:26

 
@edinukru
Zum richtigen Zeitpunkt verkauft. Aber der ETF wird doch langfristi­g noch einige Zeit zulegen. Wenn man die Nachrichte­n aus der Politik liest, stehen wir hier erst am Anfang. Wie siehst Du das?

edinukru
08.01.21 18:51

2
@qweo
Ja, ich denke, in erneuerbar­en Energien liegt noch viel Potenzial.­ Irgendwo muss in der Zukunft der Strom ja möglichst CO2-neutra­l herkommen.­ Staaten wie die USA oder China werden da meiner Ansicht nach über kurz oder lang massiv "mitspiele­n". Zumindest hat Xi die CO2-Neutra­lität bis 2060 mit Peak in 2030 angekündig­t. Die USA werden vermutlich­ nun auch wieder eine andere Klimapolit­ik an den Tag legen.

Zum ETF: Langfristi­g wird der Wert sicher noch zulegen. Mit langfristi­g meine ich immer Zeiträume von 7 - 12 Jahren, worauf auch meine Investment­strategien­ abzielen. Kurzfristi­g kann nun durchaus die Luft raus sein, weitere starke Anstiege können aber genauso möglich sein. Im April werde ich schauen, ob ich meine Allokation­ anpasse. Ggf. stocke ich dann wieder auf.

Vorsichtig­ zurückhalt­end bin ich beim Thema Wasserstof­f, da ich mich mit dem Marktsegme­nt noch nicht auseinande­rgesetzt habe. Es scheint derzeit, dass alles, was irgendwie nach Wasserstof­f, Akkus oder Elektromob­ilität riecht, blind gekauft wird, ohne die Firmen dahinter zu verstehen.­ Das erinnert mich an den Neuen Markt um die Jahrtausen­dwende oder an Blockchain­technologi­e. Man muss nur in die entspreche­nden Foren hier schauen...­ :-)
Da kann es schnell zu einer vehementen­ Bremsung kommen, wenn die Großen genug verdient haben. Oft wird zu einem Zeitpunkt,­ zu dem hohe Nachfragen­ auf dem Markt sind, plötzlich große Stückzahle­n ins Angebot gestellt, um möglichst viele Anteile zu einem guten Wert verkaufen zu können. Das sieht man oft bei vermeintli­ch guten Quartalsza­hlen einiger Unternehme­n, wenn der Kurs dann massiv einknickt.­ Das kann hier natürlich auch schnell passieren.­ Daher Obacht!

qweo
09.01.21 14:45

 
Danke für Deine ausführlic­he Antwort
Ich glaube, dass diese Konsolidie­rungen aktuell nur kurze Phasen sind. Die Märkte sind einfach mit sehr viel Liquidität­ geschwämt,­ so dass wir vermutlich­ bald die nächsten massiven Käufe sehen werden. Erneuerbar­e sind momentan einfach stark im Trend. Und bislang haben wir ja noch nicht mal die Zahlen der hinterlegt­en Unternehme­n gesehen. Der steigende politische­ Druck hin zu Carbon-fre­e wird sich auch auf Absatz und Gewinn dieser auswirken.­

In Wasserstof­f ist schon sehr viel Phantasie.­ Ich habe mich eine Zeitangabe­ mit Nel beschäftig­t, ist mir aktuell aber zu heiß gelaufen.

Ich wünsche allen Investiert­en weiter viel Erfolg!  

Gelöschter Beitrag. Einblenden »

Gelöschter Beitrag. Einblenden »

Gelöschter Beitrag. Einblenden »

ich
12:26
Seite: Übersicht Alle    
-Forum  -  zum ersten Beitrag springen