Ad hoc-Mitteilungen

WOCHENVORSCHAU: Termine bis zum 05. März 2013

Kalenderblatt (Symbolbild)
Kalenderblatt (Symbolbild) pixabay.com pixabay.com

FRANKFURT (dpa-AFX) - Wirtschafts- und Finanztermine bis Dienstag, den 05. März 2013: ^
------------------------------------------------------------------------------
MITTWOCH, DEN 27. FEBRUAR 2013

TERMINE MIT ZEITANGABE 07:00 CH: Holcim Q4-Zahlen 07:00 CH: Swiss Life Jahreszahlen 07:00 B: InBev Q4-Zahlen 07:00 B: UCB Q4-Zahlen 07:00 F: Bouygues Jahreszahlen (Pk 9.00 h) 07:00 NL: EADS Jahreszahlen (Pk 8.30 h) 07:30 D: Telefonica (Telefonica Aktie) Deutschland Holding Jahreszahlen (Call 11.30 h) 07:30 D: Gerry Weber Jahreszahlen (endgültig) 08:00 D: Salzgitter Jahreszahlen (endgültig) 08:00 D: Statistisches Bundesamt Außenhandelspreise 01/13 08:10 D: GfK-Konsumklima 03/13 08:45 F: Verbrauchervertrauen 02/13 10:00 EU: EZB Geldmenge M3 01/13 10:30 GB: BIP Q4/12 (endgültig) 11:00 D: Hamburger Sparkasse Jahres-Pk, Hamburg 11:00 D: ifo Geschäftsklima Ostdeutschland 11:00 EU: Wirtschaftsklima 02/13 11:00 EU: Geschäftsklima 02/13 14:30 USA: Auftragseingang langlebige Güter 01/13 16:00 USA: Schwebende Hausverkäufe 12/12 16:30 USA: Energieministerium Ölbericht (Woche)

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE D: DIW-Konjunkturbarometer E: Endesa Jahreszahlen P: EDP Renovaveis Q4-Zahlen USA: Groupon Q4-Zahlen

SONSTIGE TERMINE B: Weitere Beratungen zwischen Europaparlament, EU-Kommission und Rat über Deckelung von Banker-Boni und das Banken-Paket Basel III D: 6. Finanzplatztag 2013 der WM-Gruppe, Frankfurt (bis 28.02.2013) D: Veranstaltung des BDEW Bundesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft zur Zukunft der erneuerbaren Energien (bis 27.02.2013), Berlin E: Mobilfunk-Messe Mobile World Congress 2013 (bis 28.02.2013), Barcelona 18:30 D: Katholische Akademie in Bayern, Rede von Mario Draghi zu "Kurs und Rolle der Europäischen Zentralbank bei der Krise im Euro-Gebiet", München


------------------------------------------------------------------------------
DONNERSTAG, DEN 28. FEBRUAR 2013

TERMINE MIT ZEITANGABE 00:30 D: Adva Jahreszahlen 00:50 J: Industrieproduktion 01/13 01:01 GB: GfK-Verbrauchervertrauen 02/13 06:45 NL: Ahold Jahreszahlen 07:00 A: Telekom Austria Q4-Zahlen 07:00 F: GDF Suez Jahreszahlen 07:00 D: Deutsche Telekom Jahreszahlen (Pk 10.00 h) 07:00 D: Hochtief Jahreszahlen (Pk 9.00 h) 07:30 A: Erste Group Jahreszahlen 07:30 D: Aixtron Jahreszahlen 07:30 D: Bayer Jahreszahlen (Pk 10.00 h) 07:30 D: Fielmann Jahreszahlen 07:30 D: Koenig & Bauer Jahreszahlen 07:30 D: Sky Deutschland Jahreszahlen 07:30 D: Xing Jahreszahlen 07:30 E: Telefonica Jahreszahlen 07:30 NL: Delta Lloyd Jahreszahlen 07:40 F: Veolia Environnement Jahreszahlen 08:00 A: EVN Q1-Zahlen 08:00 D: Statistisches Bundesamt Großhandelsumsatz Q4/12 08:00 D: ProSiebenSat.1 Jahreszahlen 08:00 GB: BAT Jahreszahlen 08:00 GB: Colt Group Jahreszahlen 08:00 GB: IAG Jahreszahlen 08:00 GB: MAN Group Jahreszahlen 08:00 GB: Royal Bank of Scotland Jahreszahlen 08:00 NL: Reed Elsevier Jahreszahlen 08:00 EU: Acea Kfz-Neuzulassungen 01/13 08:45 F: Erzeugerpreise 01/13 08:45 F: Privater Verbrauch 01/13 09:00 E: Verbraucherpreise 02/13 (vorläufig) 09:00 E: BIP Q4/12 (2. Veröffentlichung) 09:55 D: Arbeitslosenzahlen 02/13 10:00 D: MLP Bilanz-Pk, Frankfurt 10:00 D: Allianz (Allianz Aktie) Deutschland AG Jahres-Pk, Unterföhring 10:00 D: VDMA Auftragseingang 01/13 10:00 D: Infineon Hauptversammlung, München 10:00 D: Aurubis Hauptversammlung, Hamburg 10:30 B: Europäische Investitionsbank (EIB) Jahres-Pk, Brüssel 11:00 D: Verbundnetz Gas AG Bilanz-Pk, Leipzig 11:00 EU: Verbraucherpreise 01/13 (endgültig) 11:00 D: ifo Kredithürde 14:30 USA: Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche) 14:30 USA: BIP Q4/12 (endgültig) 15:45 USA: Chicago Einkaufsmanagerindex 02/13 17:45 F: Thales Jahreszahlen 17:45 F: Areva Jahreszahlen

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE A: Fabasoft Q3-Zahlen CH: Kudelski Jahreszahlen D: Statistisches Bundesamt Verbraucherpreise 02/13 (vorläufig) D: Curanum Jahreszahlen D: GFT Technologies Q4-Zahlen E: ACS Q4-Zahlen E: Bankia Q4-Zahlen E: Repsol Jahreszahlen F: Essilor (Essilor Aktie) Jahreszahlen I: Luxottica Group Jahreszahlen P: Portugal Telecom Jahreszahlen S: Volvo Group Investor Day, New York USA: Best Buy Q4-Zahlen USA: Gap Q4-Zahlen

SONSTIGE TERMINE D: 6. Finanzplatztag 2013 der WM-Gruppe, Frankfurt (bis 28.02.2013) E: Mobilfunk-Messe Mobile World Congress 2013 (bis 28.02.2013), Barcelona LU: Europäischer Gerichtshof (EuGH) urteilt, ob der Betrieb des Schienennetzes und der Züge bei der Deutschen Bahn hinreichend getrennt sind 14:30 EU: EU-Ratspräsident Herman Van Rompuy spricht auf einer Konferenz zur EU der Denkfabrik Policy Networks D: Tarifverhandlungen von rund 137 000 Beschäftigten der Deutschen Bahn und sechs anderer Nahverkehrsbahnen, Berlin 18:00 GB: Shell-Energie-Dialog "Weltweiter Erdgasboom: Verliert Europa den Anschluss?", Berlin


------------------------------------------------------------------------------
FREITAG, DEN 01. MÄRZ 2013

TERMINE MIT ZEITANGABE 00:30 J: Arbeitslosenzahlen 01/13 00.30 J: Verbraucherpreise Tokio 02/13 08:00 D: Statistisches Bundesamt Einzelhandelsumsatz 01/13 08:00 GB: Old Mutual Jahreszahlen 08:00 GB: Lloyds Banking Group Jahreszahlen 09:55 D: Einkaufsmanagerindex Verarbeitendes Gewerbe (endgültig) 10:00 EU: Einkaufsmanagerindex Verarbeitendes Gewerbe (endgültig) 10:00 I: Arbeitslosenzahlen 01/13 10:30 D: EnBW Bilanz-Pk, Karlsruhe 11:00 I: Verbraucherpreise 02/13 11:00 EU: Verbraucherpreise 02/13 (vorläufig) 11:00 EU: Arbeitslosenzahlen 01/13 11:30 D: ING Diba Bilanz-Pk, Frankfurt 14:30 USA: Private Einkommen und Ausgaben 01/13 15:55 USA: Uni Michigan Verbrauchervertrauen 02/13 16:00 USA: Bauausgaben 01/13 16:00 USA: ISM-Index 02/13

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE A: Andritz Jahreszahlen B: Belgacom Q4-Zahlen D: alstria Office REIT Jahreszahlen D: Deutsche Börse Handelsstatistiken 02/13 I: Piaggio Q4-Zahlen USA: Kfz-Absatz 02/13

SONSTIGE TERMINE 11:00 D: Auftaktveranstaltung zur Mittelstandsinitiative Energie u.a. mit Bundesumweltminister Peter Altmaier (CDU), Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) und den Präsidenten des Deutschen Industrie- und Handelskammertages und des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks, Hans Driftmann und Otto Kentzler, Berlin


------------------------------------------------------------------------------
MONTAG, DEN 04. MÄRZ 2013

TERMINE MIT ZEITANGABE 06:45 CH: Kuehne+Nagel Jahreszahlen 07:30 D: QSC Jahreszahlen 08:00 GB: HSBC Jahreszahlen 10:30 D: Sentix Konjunkturindex 11:00 EU: Erzeugerpreise 01/13

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE D: VDA/KBA Pkw-Neuzulassungen 02/13 IRL: Bank of Ireland Jahreszahlen

SONSTIGE TERMINE D: Erster Pressetag und Eröffnungsfeier der Computermesse CeBIT (5. bis 9. März), Hannover 17:00 B: Treffen der Euro-Finanzminister, Brüssel


------------------------------------------------------------------------------
DIENSTAG, DEN 05. MÄRZ 2013

TERMINE MIT ZEITANGABE 07:00 D: Deutsche Post Jahreszahlen (Pk 10.00 h) 07:00 D: RWE Jahreszahlen (Pk 10.00 h) 07:00 D: Morphosys Jahreszahlen 08:00 D: Beiersdorf Jahreszahlen (Pk 10.00 h) 08:00 GB: Michael Page Jahreszahlen 08:00 GB: Standard Chartered Jahreszahlen 08:00 GB: Xstrata Jahreszahlen 09:55 D: Einkaufsmanagerindex Dienste 02/13 (endgültig) 10:00 EU: Einkaufsmanagerindex Dienste 02/13 (endgültig) 10:00 D: ITB Eröffnungs-Pk, Berlin 10:00 D: Carl Zeiss Meditec Hauptversammlung 11:00 EU: Einzelhandelsumsatz 01/13 16:00 USA: ISM-Index Dienste 02/13

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE A: Intercell Q4-Zahlen A: Zumtobel Q3-Zahlen D: Tognum Bilanz-Pk, Friedrichshafen D: SAP Analystentreffen GB: Glencore Jahreszahlen GB: IAG Verkehrszahlen 02/13 I: Intesa SanPaolo Jahreszahlen IRL: Ryanair Verkehrszahlen 02/13

SONSTIGE TERMIN D: Computermesse CeBIT (bis 09.03.2013), Hannover CH: Automobilsalon in Genf - Pressetage (Publikumstage vom 7. bis 17. März) B: Treffen der EU-Wirtschafts- und Finanzminister - Ecofin, Brüssel°


------------------------------------------------------------------------------
Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt recherchiert. Dennoch übernimmt die dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH keine Haftung für die Richtigkeit. Alle Zeitangaben erfolgen in MEZ./bwi

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.
Quelle: dpa-AFX