Ad hoc-Mitteilungen

Anzeige

„Börsensignale“: Tesla war gestern, jetzt kommt Daimler: Der Börsenpfarrer lässt sich nicht beirren – Smartbroker-Most Actives

Der Börsenpfarrer mag keine Zockerei. Er setzt lieber auf Value. Da kommt man an Kennziffern nicht vorbei. Das ist auf den ersten Blick nicht fancy, riecht aber nach Rendite. Über die Meistgehandelten beim Smartbroker.

Eine der spannendsten Fragen, die unser wallstreet:online TV Anchorman Martin Kerscher dem Börsenpfarrer und Herausgeber der Top-Kapitalmarkt-Depesche „Börsensignale“, Uwe Lang, stellt, kommt ziemlich am Schluss dieses Interviews: „Welcher der drei großen Autobauer ist zurzeit für Sie die attraktivste Aktie?“

Und überhaupt macht sich am Ende des Interviews das Gefühl breit, dass bestimmte Auto-Aktien, die lange als „zurückgeblieben“ abgeschrieben wurden, jetzt günstige Einstiegschancen bieten könnten – vor allem wenn das Riesen-Aufholpotential endlich ausgenutzt werden und die Welt-Konjunktur nach der Pandemie eine Party nach der anderen feiern sollte.

Video: Martin Kerscher, Text: Christoph Morisse, wallstreet:online Zentralredaktion

PS: Es wäre klasse, wenn Sie unseren YouTube-Kanal wallstreet:online TV abonnieren könnten! Wir stellen Ihnen die besten Börsen-Chancen hier nahezu börsentäglich vor. Sie befeuern mit Ihrem Abo und dem Daumen hoch unseren unabhängigen Börsen- und Finanzjournalismus! Danke!

 

 

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Disclaimer: Die hier angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information und stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Sie sind weder explizit noch implizit als Zusicherung einer bestimmten Kursentwicklung der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren birgt Risiken, die zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die Informationen ersetzen keine, auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden wird weder ausdrücklich noch stillschweigend übernommen.

ARIVA.DE hat auf die veröffentlichten Inhalte keinerlei Einfluss und vor Veröffentlichung der Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Autoren wie z.B. Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen, Unternehmen. Infolgedessen können die Inhalte der Beiträge auch nicht von Anlageinteressen von ARIVA.de und / oder seinen Mitarbeitern oder Organen bestimmt sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen, Unternehmen gehören nicht der Redaktion von ARIVA.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht notwendigerweise die Meinungen und Auffassungen von ARIVA.de und deren Mitarbeiter wider.