Ad hoc-Mitteilungen

Bio Company übernimmt insolvente Biomanufaktur Velten

Zeitungsständer (Symbolbild).
Zeitungsständer (Symbolbild). © Global_Pics / iStock Unreleased / Getty Images © Global_Pics / iStock Unreleased / Getty Images

VELTEN (dpa-AFX) - Die Mitarbeiter der insolventen Biomanufaktur Velten im Landkreis Oberhavel können aufatmen: Die Berliner Supermarktkette Bio Company hat das Unternehmen übernommen und wird den Betrieb als Biomanufaktur Havelland GmbH fortführen. Das teilte Bio-Company-Geschäftsführer Georg Kaiser am Freitag mit. Die 15-köpfige Belegschaft wird weiterbeschäftigt, zudem sollen weitere Fleischer und ein neuer Produktionsleiter eingestellt werden. Die Biomanufaktur Velten war bereits langjähriger Lieferant der Bio Company. "Unser Ziel ist es, einen weiteren Schlingerkurs oder gar den Verlust der einzigen größeren Bio-Wurst- und Fleischwarenproduktion in der Region zu vermeiden", sagte Kaiser./gra/DP/kja

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.
Quelle: dpa-AFX