Ad hoc-Mitteilungen

Barclays belässt General Motors (GM) auf 'Equal Weight'

Die Hauptzentrale der Barclays Bank in London.
Die Hauptzentrale der Barclays Bank in London. © Oli Scarff / Staff / Getty Images News / Getty Images © Oli Scarff / Staff / Getty Images News / Getty Images www.gettyimages.de

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat General Motors (General Motors Aktie) (GM) auf "Equal Weight" belassen. Analyst Brian Johnson verwies in einer Branchenstudie vom Freitag auf die von US-Präsident Donald Trump geplanten Einfuhrzölle. Der US-Autobauer sollte davon weniger profitieren als der heimische Konkurrent Ford, da dessen Produktion noch stärker in den USA verankert sei./gl/ajx Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.
Quelle: dpa-AFX