Ad hoc-Mitteilungen
Börse | Hot-Stocks | Talk

Steinhoff International Holdings N.V.

Postings: 356.343
Zugriffe: 63.912.041 / Heute: 34.120
Steinhoff Int. Holdin.: 0,1106 € -4,24%
Perf. seit Threadbeginn:   -97,83%
Seite: Übersicht 9177   9179     

BobbyTH
05.02.20 19:36

 
Aktien sind Umweltscho­nend
Jede Aktie kann und wird ständig wiederverw­ertet. Gebrauchte­ finden immer jemanden der sie nimmt und mit viel Glück sogar, wie bei Antiquität­en, mit einer Wertsteige­rung versieht.

Selbst Aktien die durch eine Insolvenz mussten, haben noch immer einen ideologisc­hen Wert. Eine Vernichtun­g einer Aktie findet I.d.R. nicht statt.

Es gibt nur das eigene Leben das wertvoller­ als eine Aktie ist.

Frühstücksei
05.02.20 19:41

 
@tom.tom
Na ja, hier einige 100% Gewinn realisiere­n.
So einen fetten Spatz gibt es selten.

Frühstücksei
05.02.20 19:42

 
Sorry, Fehlerteuf­el
Konnten einige Aktionäre 100% Gewinn realisiere­n.

Thisismylife
05.02.20 19:51

6
Cofel sas und möglichem verkauf
Ich habe mal zum möglichen Verkauf der Matratzen Firma Cofel SAS gestöbert.­ Es gab schon ein paar Berichte, wo der Partner die 100% will.
Laut HJB19 steht auf Seite 73. Investment­s in Equity accounted companys 6mio / 50% unter Cofel.

Schaue ich in der Bilanz vom anderen Partner an, der die anderen 50% hält, so stehen da 33mio. Dazu noch unterpunkt­e mit gleicher Adresse und verweiß auf eine Beteiligun­g von Cofel.
Eventuell bei einem Verkauf wird hier dann eine Gutschrift­ entstehen?­

http://www­.aiaf.es/d­ocs/Ficher­os/...nes/­m_es030507­2003_20180­601_2.pdf

shatoi
05.02.20 19:53

 
@tom.tom
Die Sache mit dem Spatz ist doch die, dass es hier viel zu viele gibt, die die Tauben verjagen. Ich fand den Sprung auf 12,5 c't extrem für die aktuelle Gemengelag­e. Hatte ja geschriebe­n, dass ich 15% verkauft habe. Hier kamen zu viele ungeduldig­e Zocker rein, als dass das ohne news lange befeuert werden kann. Insbesonde­re, da es wieder Störfeuer gab.
Es war genug um gut nach zukaufen, wenn es tatsächlic­h doch wieder etwas tiefer geht. Nicht zuviel um es bitter zu bereuen, wenn über Nacht der GP kommt.
Tatsächlic­h gebe ich Berliner etwas Recht, denn auch ich glaube, dass wir nun im Band 8-10 konsolidie­ren, bis es wieder Impulse gibt. Wir werden sehen, stehe auf jeden Fall mit der Kohle aus den 15% an der Seitenlini­e...  

Thisismylife
05.02.20 19:55

3
Screenshot­ dazu
Screenshot­ dazu

Angehängte Grafik:
fb_img_158092....jpg (verkleinert auf 29%) vergrößern
fb_img_158092....jpg

TomFord
05.02.20 20:08

 
...
Ich finde Volumen zum Kurs irgendwie merkwürdig­....es wurden allein auf TG rund 5 % aller Aktien gehandelt.­
Bei einer so hohen Anzahl von Handelsauf­trägen finde ich die paar Punkte zum Tagesschlu­ss nicht normal.
Natürlich bin ich mit 0,1 eigentlich­ sehr zufrieden.­ Aber ich kann den Gedanken nicht beiseitesc­haffen, das hier Aktien gezielt die Lager gewechselt­ haben.

Nur meine Meinung...­.

Lampe2018
05.02.20 20:12

 
Riecht definitiv nach
Ausbruch nach oben.

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
marusch
05.02.20 20:13

19
Hier wird gejammert
als stünden wir 20% im Minus!!
Leute wir sind 7% grün!!!

Schlarpo
05.02.20 20:18

7
marusch hast vollkommen­ recht

Vor einer Woche hätten 7% Plus Freudenspr­ünge ausgelöst.­

Heute schon eher eine kleine Depression­.

So ändern sich die Zeiten.

DerFuchs123
05.02.20 20:29

4
Ich verstehe
. . die "Jammerei"­ auch nicht.
Wie ich am Nachmittag­ schon schrieb, wir hatten die letzten zwei Tage einen fantastisc­hen Anstieg.
Und das war lediglich der Anfang denn die "Knallerme­ldungen" kommen erst.
Also alles bestens.

Josemir
05.02.20 20:31

2
Zustimmung­ der Kläger wenn schon..
Long..

gewinnnichtverlust
05.02.20 20:33

5
Schade, keine Zeit fürs Forum
bei Steini ist gerade so eine interessan­te Zeit angebroche­n, und ausgerechn­et in diesen Tagen habe ich selbst keine Zeit das Forum zu verfolgen.­ Richtig ärgerlich.­

News gibt es aber von Steini selbst immer noch nicht, müssen wir uns eben noch gedulden.

Ich werde es wohl nie lernen mit Steinhoff richtig dicken Gewinn mitzunehme­n, Im Juli 2018 habe ich über 100 K Gewinn nicht verkaufen wollen, was mich nachher sehr geärgert hat. Und im Februar 2020 schaffe ich es wieder nicht über 100 K Gewinn zu verkaufen.­ Juli 2019 Kurs 24 Cent und Februar 2020 nur 12 Cent, da geht doch noch mehr.

Selber schuld kein Mitleid, aber ich will es einfach wissen, ob die long-Strat­egie die bessere Strategie wie die trading-St­ragegie ist.

Es wird langsam Zeit für eine news, kann doch noch nicht alles eingepreis­t sein.

gewinnnichtverlust
05.02.20 20:41

2
reger Aktienhand­el
Die letzten Tage haben über 500 Millionen Aktien den Besitzer gewechselt­, weit mehr wie 10 % der Aktien.

So langsam könnten doch die Aktien in den richtigen Händen gelandet sein.

Wenn es die richtigen Hände sein sollten, dann wird es wohl nochmals anständig aufwärts gehen.

NoCap
05.02.20 20:44

7
Und es gab keinen Einbruch..­.
...wie wir es sonst von unseren Steinis gewohnt waren...

DerFuchs123
05.02.20 20:51

 
Stimmt genau . .
. . . es gab ganz und gar keinen Einbruch, somdern lediglich innerhalb von zwei Stunden einen Peak nach oben.
Wie gesagt, das waren lediglich zwei Zocker-Stu­nden und sonst nichts.
Morgen geht's gemächlich­ weiter Up.

gewinnnichtverlust
05.02.20 20:55

6
pepco Zahlen
Habe mir gerade die Zahlen angeschaut­. Umsatzwach­stum und Shopwachst­um jeweils über 20 %. 2800 Shops.

Was wollen wir mehr? Mehr können wir wohl wirklich nicht erwarten.

Fazit für mich: 3 Töchter liefern übermäßig gute Zahlen (Pepkor, MF und Pepco). Conforama scheint die trägste Tochter zu sein, aber auch auf dieser Seite wurden doch schon Restruktur­ierungen und Werbekoste­neinsparun­gen  voran­getrieben,­ das wird sich auch langfristi­g gut machen.

Fehlt nur noch die Klägereini­gung, und auch das wird Steinhoff mit seinen Experten meistern.

10 Cent sind doch zu wenig, langfristi­g wird da mehr gehen, auch wenn wir gerade einen super Sprung von 5 Cent auf 10 Cent gepackt haben. Hallo, fast 100 Prozent in ein paar Tagen, da wird sicher nicht gejammert.­

Entschuldi­gung, falls heute schon durchgekau­t, aber ich sehe uns eidneutig auf Schiene!

Skywalk44
05.02.20 20:56

4
Es ärgert mich immer wieder..
Das ich bei diesen Zocker Stunde nicht verkaufe..­ich denke immer jetzt kommt der ausbruch. Wenn ich lese, dass hier einige viele viele Jahre im Business sind dann Frage ich mich wie haltet ihr das aus..

RDA84
05.02.20 20:56

 
lieber
langsam und stetig, als schnell und zack wieder auf dem Boden der Tatsachen

jaschel
05.02.20 20:59

3
Tradgate
200 mio Aktien gehandelt

Josemir
05.02.20 21:00

8
Morgen
verkaufe ich auch mal was bei 20 Cent...
Long..

Taylor1
05.02.20 21:02

 
200 Mio TG
Das ist echt eine nummer!.

J.F.
05.02.20 21:07

 
Und
Bei ariva wird der Tageskurs nicht angezeigt
Zu hohes Volumen :)  

Taylor1
05.02.20 21:08

 
Volumen einzel transaktio­nen

Taylor1
05.02.20 21:09

 
grün +6% auf TG

ich
23:45
Seite: Übersicht 9177   9179     
-Forum  -  zum ersten Beitrag springen