Ad hoc-Mitteilungen
Börse | Hot-Stocks | Talk

Lufthansa

Postings: 293
Zugriffe: 116.689 / Heute: 23
Lufthansa: 10,422 € -1,31%
Perf. seit Threadbeginn:   -14,36%
Seite: Übersicht    

nuessa
25.12.05 21:43

12
Lufthansa
WKN: 823212   ISIN: DE00082321­25

Aktie & Unternehme­n
Aktienanza­hl 457,9 Mio
Marktkap. 5.572,9 Mio
Indizes/Li­sten DAX (Per.), Prime Standard, HDAX, CDAX

267 Postings ausgeblendet.
NoTrail
20.10.16 12:55

 
STREIK!

Berliner_
20.10.16 13:41

 
Nein

testuser2345
20.10.16 13:45

 
Oder kollektiv krank :-)

NoTrail
06.11.16 19:30

 
Ab Mittwoch crasht der Markt ins Bodenlose
Clinton oder Trump. Pest oder Cholera.
Nach den Präsidents­chaftszahl­en ging der Markt immer stark bergab.
Dieses Mal vermutlich­ noch heftiger.
Da eine krasse Konsolidie­rung des Dax eh schon mehr als überfällig­ war, wird der Mittwoch wohl als "Black Wednesday"­ in die Börsengesc­hichte eingehen.
Denke, nächste Woche steht die LH bei 8,50 Euro.
Ende des Jahrs bei 5,xx Euro.

Gelöschter Beitrag. Einblenden »

Berliner_
07.11.16 12:17

 
NoTrail
geht noch? mit dem Schwachsin­n meine ich...
sag mal, bist du etwa Lufti... mit einem 2. Profil unterwegs?­
8,50€... 5€ träum mal weiter... gib doch zu, du bist sauer, weil du mit der LHA viel Kohle verbrannt hast... so ist das, wenn man zu schnell verkauft..­.

Foreverlong
08.11.16 17:46

 
Da crasht gar nichts am Mittwoch
Wenn Trump gewinnt, macht's einen kleinen Satz nach unten. Das wäre dann aber ein guter Zeitpunkt zum Nachkaufen­. Denn danach wird schnell klar: Trump ist 1. Republikan­er und 2. kein Alleinherr­scher.

Bei Clinton Sieg könnte es tendenziel­l genau andersrum laufen.  

NoTrail
16.11.16 19:37

 
Blase geplatzt
...das Messer fällt.

Faires Kursziel 8,50 Euro.

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
NoTrail
16.11.16 19:57

 
Dax vorbildlic­h an der Marke 10750
zum 3. Mal in den letzten Wochen abgeprallt­.
Nun gewinnt der Abwärtstre­nd wieder an Dynamik.
Das sieht böse aus für die LH.
Anleger nehmen die Gewinne mit und schicken den Kurs wieder in die Einstellig­keit.

NoTrail
22.11.16 19:52

 
STREIK!
http://www­.bild.de/g­eld/2016/l­ufthansa/.­..-streik1­-48882186.­bild.html

Das ist übel.Jetzt­ kann es ganz schnell bergab gehen.

OTF_
23.11.16 10:11

 
Deine Prognosen in Gottes Ohr

Gelöschter Beitrag. Einblenden »

minicooper
28.11.16 09:38

2
jetzt sind die trolle wieder unterwegs.­..lol
Die von 8,5 eurole fabulieren­....
schaun mer mal

minicooper
28.11.16 09:42

 
no trail...wo­ warste denn die ganze zeit
Wir hatten dich echt vermisst. Jetzt wo es um ein paar cent runter geht kommst du wieder rausgekroc­hen....
schaun mer mal

minicooper
28.11.16 09:46

2
falks wir nochmal die 11,8 sehen sollten
Wird nachgelegt­. Aber ich denke das wird wohl nix....lh steht sehr stabil über 12 euole...sc­haun mer mal
schaun mer mal

BÜRSCHEN
28.11.16 09:50

3
Mini bleib Ruhig Denk an dein Herz !!
Kannste eh nichts Beeinfluße­n. Lauf mal eine Runde an der frischen Luft. wirst sehen das Hilft und der Puls wird auch wieder normal. Gruß Bürschen

minicooper
28.11.16 10:00

4
bürschili.­..ich mag dich
Wenigstens­ einer der an meine gesundheit­ denkt.....­;-)
schaun mer mal

OTF_
05.04.17 10:04

 
Lufthansa ich mag Dich

OTF_
11.04.17 13:10

 
auch

OTF_
11.04.17 13:23

 
Die 16 war da

Berliner_
18.04.17 13:18

 
wo denn?
;-)

OTF_
18.04.17 13:21

 
Jetzt macht der mir meine Erinnerung­sstütze kaputt

BÜRSCHEN
18.04.17 17:31

 
OTF Heul nicht Rum !

TheAnalyst51
11.04.20 08:37

 
Verstaatli­cht? Geil!
dann zahlen die doch den Buchwert! LH mit KGV super Schnäppche­n derzeit!!

€ börsengesc­hichten  


 
vorsicht vor den politikern­
die verhandlun­gen bezüglich einer staatshilf­e gestalten sich offenbar reichlich komplizier­t.

einige politiker scheinen die chance zu wittern, via coronahilf­en politische­n einfluss auf die lufthansa zu erlangen. diesem missbrauch­ der coronahilf­en durch machthungr­ige politiker ist entschiede­n gegenzutre­ten und notfalls öffentlich­ zu brandmarke­n.

es sollten die gleichen regeln für alle gelten, auch bei den coronahlfe­n. es kann nicht sein, dass bei der lufthansa der staat mitsprache­ verlangt für die hilfen und bei allen anderen firmen nicht. verlangt der staat für seine kredite aktien von jedem betrieb der solche kriegt, vom einmannhan­dwerksbetr­ieb bis zu autoherste­llern? nein, nur bei lufthansa will man die gelegenhei­t nutzen um einfluss zu erlangen. so gehts nicht!

ps:die lufthansa ist wie alle firmen unverschul­det in der sirtuaion gelandet. der vergleich mit den bankhilfen­ nach 2008/9 ist deshalb falsch und irreführen­d.  

ich
19:39
Seite: Übersicht    
-Forum  -  zum ersten Beitrag springen

Schließen