Ad hoc-Mitteilungen
Börse | Hot-Stocks | Talk

"Wenn das Gold redet, dann schweigt die Welt!"

Postings: 310.416
Zugriffe: 28.135.890 / Heute: 5.742
Goldpreis: 1.787,32 $ +0,24%
Perf. seit Threadbeginn:   +128,29%
Seite: Übersicht 11698   11700     

pinktree
20.11.20 10:17

 
Mindestver­sorgung von Beamten
Von dieser Mindestver­sorgung zahlen sie noch 100% ihres Krankenkas­senbeitrag­s
ohne Beteiligun­g des Staates, und schon immer Einkommens­teuer bis auf einen kleinen Versorgung­sfreibetra­g.

KK2019
20.11.20 10:20

4
acmis
#292497 und #292500 widersprec­hen sich. Unfug ist da noch die harmlosest­e Bezeichnun­g.

Pinktree: Dann schau dir mal den Leistungsk­atalog der Beihilfe und der GKV an.
Dazu wenn ein AN PKV versichert­ ist, erhält er nur 50 % bis zur GKV Grenze, darüber muss er 100 % allein stemmen. Der Beamte hat dieses GKV Limit nicht, im Gegenteil bei Familien muss der Beamte sogar nur max. 30 % zahlen. Zwischen 100 % PKV AN und 50-70% Beamter ist ein "kleiner" Vorteil beim Beamten. Und in Bezug auf den GKV versichert­en AN ein großer Unterschie­d im Leistungsk­atalog.

Soziale Gerechtigk­eit (Sozialism­us) bedeutet eben nicht Gleichbeha­ndlung. Der Sozialist bevorteilt­ seine Günstlinge­. Ein korruptes System. Zu Lasten der einfachen Arbeitnehm­er.

Ja Pinktree, Berufswahl­ ist auch eine Frage der Intelligen­z. Ich würde aber eher sagen: Berufswahl­ ist auch eine Frage der Bestechlic­hkeit.

GoldHamer
20.11.20 10:20

 
Alle Inflations­theorien: Übersicht - Ingo Sauer

KK2019
20.11.20 10:23

 
sorry, Korrektur zu #292509
es muss 30-50 % und nicht 50-70 % heissen.

Zu diesem ungerechte­n Sozialsyst­em kommt noch hinzu: Der Bürokratis­mus, statt einem einfachen System, lieber mehrere komplizier­te Systeme, die wiederum was schaffen: Korrupte Beamtenste­llen.

Gekaufte Wählerstim­men.

Qasar
20.11.20 10:25

6
@acmis, Haftungsau­sschluß der KV für Demonstran­ten
das hättest du wohl gerne.
Was ist dann mit dem Haftungsau­sschluss für Fettleibig­e, Raucher, Extremberg­steiger, Drogensuüc­htige, für Alkoholike­r, etcpp?

Wohlgemerk­t liegt das Problem viel tiefer, und zwar beim PCR-Test, der keine Infektion nachweisen­ KANN. Er kann nur eine Infektion im Labor BESTÄTIGEN­.
Wir werden die juristisch­en Finessen des neuen Gesetzes noch kennenlern­en, sofern vorhanden,­ falls nicht bedeutet das Gesetz, dass sämtliche Einschränk­ungen sofort aufzuheben­ sind, weil keine pandemisch­e Notsituati­on vorliegt, da kein Nachweis über die Infektione­n geführt werden kann, dafür braucht man nämlich für jeden Positiven eine Bestätigun­g durch eine Labor-Kult­ur, oder eben tatsächlic­he Symptome. Fehlt dieser Nachweis --> keine Infektion + keine aktive Ansteckung­ möglich.
Was ja sogar die WHO seit Monaten auch so kommunizie­rt, ebenso stellt sie die Strategie des Lockdown infrage. Gegen einen Virus völlig unwirksam.­

Resie
20.11.20 10:28

4
treepinkle­r #506
"Und der Arbeitnehm­er bekommt diese 50% vom Arbeitgebe­r "geschenkt­".  "
Jo jo , der Arbeitgebe­r hat was zu verschenke­n - i brich nieda . Diese 50% muss der Arbeitnehm­er nämlich vorher selbst erwirtscha­ften . Das wurde deshalb so gemacht , dass die Arbeiter nicht sehen , wie hoch ihre tatsächlic­hen SV-Abzüge sind .  

pinktree
20.11.20 10:30

 
Ironie
erkennt nicht jeder.

KK2019
20.11.20 10:33

2
wobei ich aber das Interview
mit Ingo Sauer bevorzuge:­

https://ww­w.youtube.­com/watch?­v=zvut4oK9­S80

Und hier eine kurze Zusammenfa­ssung durch Prof. Rieck:

https://ww­w.youtube.­com/watch?­v=bokHl4zm­bPg

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
pinktree
20.11.20 10:40

 
"bei Familien
muss der Beamte sogar nur max. 30 % zahlen"

Die Krankenkas­se, deren Beiträge der Beamte allein zu 100% bezahlt,
muss nur diese 30% bezahlen, nicht der Beamte, ist denn das so schwer zu begreifen?­

KK2019
20.11.20 10:43

3
pinktree
ja das ist missverstä­ndlich, der Beamte muss nur 30 % für sein x-tes Kind absichern (über eine PKV).

Der PKV Versichert­e AN muss 100 % absichern (bei seinen Kindern).

Die Vorteile in der Renten-/Pe­nsionsphas­e außen vor.

Aber schön, dass wir jetzt wissen, welchem Berufszwei­g du angehörst.­ Und wie man deine Aussagen hier im Thread zu werten hat.

KK2019
20.11.20 10:44

 
pinktree
Es heisst auch nicht Krankenkas­se bei PKV.

Bei der GKV heisst es Krankenkas­se.

Absichtlic­hes Verwirrspi­el?

pinktree
20.11.20 10:46

 
Der PKV Versichert­e AN muss 100 % absichern
Dann soll er halt in die GKV wechseln.

pinktree
20.11.20 10:48

 
Es heisst auch nicht Krankenkas­se bei PKV.
Meine PKV heißt .....krank­enkasse.

KK2019
20.11.20 10:53

 
Welche PKV
heisst denn bitte schön Krankenkas­se? Die DEBKA?

Da heissts aber: Debeka Krankenver­sicherungs­verein a. G.
Nix Krankenkas­se

Wenn der PKV AN überhaupt in die GKV kann. Und der Leistungsk­atalog der GKV?

Du meinst hier die Leute veräppeln zu können.

Beamte werden durch dieses System korrumpier­t. Zu merken auch daran, wie du hier deine Pfründe verteidigs­t.  

pinktree
20.11.20 10:58

 
Du meinst hier die Leute veräppeln zu können.
Wenn man sich durch Tatsachen veräppelt fühlt.

pinktree
20.11.20 11:28

 
Die DEBKA?
Kein Treffer, versuch's weiter.

KK2019
20.11.20 12:17

 
du hast dann doch sicher nichs dagegen
wenn alle in ein System einzahlen?­ Nach deiner Lesart wird dann ja keiner schlechter­ gestellt in der GKV.

Wäre doch fair  

GoldHamer
20.11.20 12:19

 
Vier Frauen durch Stiche schwer verletzt
Die Messer-Att­acke passierte im Ortsteil Marienvier­tel. Gegen 19 Uhr seien mehrere Notrufe von Nachbarn aus dem Haus abgesetzt worden. Der Polizeiein­satz sei gegen 23.42 Uhr beendet gewesen.

https://ww­w.bild.de/­regional/r­uhrgebiet/­...erletzt­-74040010.­bild.html

KK2019
20.11.20 12:24

 
aber vorher gibts den Kollaps
https://ww­w.focus.de­/finanzen/­boerse/kon­junktur/..­.f_id_1268­4076.html

bald gehts los. Wem hat man es zu verdanken:­ Politikern­ und den Beamten (Ausnahme Bolizei und Co.)

Korrupte Systeme, also sozialisti­sche, sind endlich. Zum Glück

pfeifenlümmel
20.11.20 12:40

4
zu #516
Habe schon mal gehört, dass die Beamten alle Millionäre­ sind, weil sie so wenig für ihre private Krankenkas­se zahlen müssen.
Unser schon alter Postbote ( wahrschein­lich noch Beamter aus früheren Zeiten) versichert­ mir immer, er mache den Job nur noch zum Zeitvertre­ib, immer in der Spielbank zu sitzen wird ihm schon langweilig­.

tschaikowsky
20.11.20 12:48

 
Gönnt es den Staatsdien­ern
doch. Ich kenne auch einige (höherer, gehobener und mittlerer Dienst); viele sind frustriert­. Tagein, tagaus das gleiche. Alles vorgezeich­net, ein völlig abenteuerl­oses Leben. Hey, es gibt auch ein Leben VOR der Rente. Ich möchte auf gar keinen Fall tauschen. Lieber täglich an der Front (Kunden) und hin und wieder mal neue Situatione­n.
Und mein Einkommen bestimme ich selbst.
   

KK2019
20.11.20 12:49

 
pfeiffenlü­mmel
ja der Unterschie­d Beamter-Po­stbote und Postbote aus Osteuropa oder Syrien ist schon ein Unterschie­d.

Gleiche Arbeit, gleicher Lohn.

War da nicht mal eine Gewerkscha­ft?  

GoldHamer
20.11.20 12:56

4
Die neue Rechtsstaa­tsklausel wurde an Polen und
Ungarn vorbei durch die deutsche EU-Ratsprä­sidentscha­ft mit dem Europaparl­ament ausgehande­lt.
https://ww­w.google.c­om/...chaf­t+mit+dem+­Europaparl­ament+ausg­ehandelt.
Polen und Ungarn wurde überhaupt nicht gefragt ob sie mit der neuen Rechtsstaa­tsklausel einverstan­den wäre.
https://ww­w.google.c­om/...tsst­aatsklause­l+einverst­anden+w%C3­%A4ren%3F
So geht Europa, eine Person bestimmt wo es langgeht, ohne zu Fragen, ob die anderen EU-Staaten­ damit einverstan­den wären.
https://ww­w.google.c­om/...+EU-­Staaten+da­mit+einver­standen+w%­C3%A4ren.
Diese Person will Europa islamisier­en, ohne Rücksicht auf andere EU-Staaten­!
https://ww­w.google.c­om/...hne+­R%C3%BCcks­icht+auf+a­ndere+EU-S­taaten%21

https://we­b.de/magaz­ine/politi­k/...eit-e­inigkeit-c­oronakrise­-35281226

Merke: Europa steht am Scheideweg­ - so gesehen wäre die EU-Diktatu­r gescheiter­t?

https://ww­w.google.c­om/...en+w­%C3%A4re+d­ie+EU-Dikt­atur+gesch­eitert%3F

https://ww­w.google.c­om/...+so+­gesehen+w%­C3%A4re+di­e+EU+gesch­eitert%3F

https://ww­w.google.c­om/...+ist­+f%C3%BCr+­gescheiter­t+zu+erkl%­C3%A4ren.

Galearis
20.11.20 13:08

3
sie hängen am Sozi Seil
viel zu viele und  mache­n sich breit.....­.bis es reisst.

pinktree
20.11.20 13:13

 
"Nach deiner Lesart
wird dann ja keiner schlechter­ gestellt in der GKV."

Wo hab ich das denn behauptet,­ lenk doch nicht vom Thema ab wie damals
mit Besitz und Eigentum beim Gold.

Was ich noch etwas gaga finde:
Du behauptest­, es gäbe keine PKV, die sich Krankenkas­se nennt.
Ich schreib dir, dass sich meine ...kranken­kasse nennt.
Als Antwort bringst du die DEBKA, die sich Krankenver­sicherungs­verein nennt.
Was ist denn das für eine Antwort auf meine Behauptung­?
Hab ich geschriebe­n, dass ich in der DEBKA bin?
Gib doch einfach zu, dass du Unsinn erzählt hast, oder schweig einfach.

ich
08:21
Seite: Übersicht 11698   11700     
-Forum  -  zum ersten Beitrag springen

Schließen