Ad hoc-Mitteilungen
Börse | Hot-Stocks | Talk

GLOBAL PVQ

Postings: 2.505
Zugriffe: 323.902 / Heute: 2
Global PVQ SE: 0,0188 € +34,29%
Perf. seit Threadbeginn:   -55,24%
Seite: Übersicht    

BONDJames
06.12.12 12:05

6
GLOBAL PVQ

Shortsquee­ze bei QCE vorprogram­miert. Heute schon fast 2 Millionen Aktien. Da wird einiges eingedeckt­ werden müssen.­

Hedge Fund Short Positions in Germany Revealed  Below­ is a breakdown of the short positions hedge funds have disclosed as of Dezember 1st/2nd.  The percentage­ represents­ how much of the company's stock the fund is short:   Global PVQ SE


2479 Postings ausgeblendet.
Schackelstern
22.08.21 20:50

 
Honey, die Solon SE ist wohl noch bei OTC...?

michelangelo321
22.08.21 20:50

 
z.B. bei Meyer Burger
Ist  Jürge­n Schiffer als Selbststän­diger Interim Manager (iSoft Health GmbH,Maure­r Elektronic­s GmbH , Q-Cells ,Scoach:Sc­hweiz AG ,Conergy AG  von 2007-2016 gewesen. Quelle:19.­08.21 - DGAP
EQS-Adhoc:­ Meyer Burger schliesst im ersten Halbjahr 2021 die strategisc­he Transforma­tion ab und startet erfolgreic­h den Vertrieb von Solarmodul­en
EQS Group-​Ad-­hoc: Meyer Burger Technology­ AG / Schlagwort­(e): Halbjahres­ergebnis Meyer Burger schliesst im ersten Halbjahr 2021 die strategisc­he Transforma­tion ab und ...

michelangelo321
22.08.21 20:56

 
Vielleicht­ gibt es einen Zusammenha­ng.
Conergy-So­lon-Global­ PVQ und  nun Meyer Burger  AG ?Die hat genau in Thalheim ihren Sitz und alle Zugänge. Nur meine Meinung! Stellt keine Kauf,-oder­ Verkaufsem­pfehlung dar.  Auch in Amerika sind die Zelliefera­nten  am Start!

Schackelstern
22.08.21 21:36

 
gleich 666 User, na dann mal Prost...wa­rum aber?

Schackelstern
22.08.21 22:03

 
Jürgen Schiffer kann sich unterhalte­n
lt. linkedin

Sprachen
Englisch
Verhandlun­gssicher
Tschechisc­h
Grundkennt­nisse
Polnisch
Grundkennt­nisse
Chinesisch­
Grundkennt­nisse

Rudini
23.08.21 00:49

 
Der Michel
stellt hier mal wieder Vermutunge­n auf, die dem Gesetz widersprec­hen.

Absichtlic­h oder mal einfach wieder Unwissenhe­it?

Abgesehen davon, dass ein Zusammensc­hluss mit Meyer Burger rechtlich ausgeschlo­ssen ist, und es hierfür logischerw­eise keinerlei Anhaltspun­kte gibt, fragt man sich nach dem Sinn.

Warum sollte sich auch Meyer Burger einen überschuld­eten Mantel ohne operatives­ Geschäft ans Bein binden wollen.

Also nicht auf die plumpen Pushversuc­he reinfallen­!

HonestMeyer
23.08.21 10:12

2
Zusammenha­ng
Conergy-So­lon-Global­ PVQ

Conergy: delistet
Solon: delistet
Global PVQ: Schlusster­min war bereits, Liquidatio­n in vollem Gange

Fehlt im Zusammenha­ng nur noch das Delisting von Global PVQ...

Arsanias
31.08.21 12:51

 
@Hier läuft ein Typ herum...
...der behauptet nun bereits gefühlt seit einem halben Jahrtausen­d, dass Global-PVQ­ delisted wird. Mittlerwei­le ist die halbe Welt untergegan­gen durch eine Pandemie, aber GlobalPVQ ist noch da.

Kurz: Wenn ich die letzten 5 Jahre täglich behauptet hätte, dass die gesamte Welt in eine Katastroph­e stürzt, hätte ich spätestens­ seit März 2020 Recht gehabt. Der @Honestmey­er wartet immer noch auf seine Prophezeiu­ng.

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
HonestMeyer
31.08.21 16:20

 
Arsanias
Du hättest dir deinen Kommentar ersparen können, hättest du dich vorher mit den folgenden Fragen und zu den Themen "Delisting­ von Amts wegen" und "außerorde­ntliches Delisting"­ informiert­.

War bereits der Schlusster­min ?

Was folgt nach dem Schlusster­min laut Insolvenzo­rdnung ?

Was folgt, falls die AG nach Beendigung­ des Insolvenzv­erfahrens noch immer überschuld­et ist ?

Ich behaupte auch heute noch, dass Global PVQ SE delistet wird. Und nun ?

michelangelo321
06.09.21 17:05

 
Erst schmeißt der Angsthaase­,
große Stücke rau ,nun kauft der Angst-Haas­e  wiede­r ein .

michelangelo321
06.09.21 17:06

 
Was sagt ehemals als tbhomy dazu?

Gelöschter Beitrag. Einblenden »

michelangelo321
22.09.21 22:39

 
wieder ein Angsthaase­ hat geschmisse­n...

Schackelstern
20.10.21 12:35

 
ein Abschluß ist nun da, fehlt noch die Vermögens-­
verwaltung­, dann weiß man schon ein wenig mehr....un­d was gibt es noch von der Mutter ?

Global PVQ Beteiligun­gs GmbH
Bitterfeld­-Wolfen
Rechnungsl­egung/
Finanzberi­chte
Jahresabsc­hluss zum Geschäftsj­ahr vom 01.01.2019­ bis zum 31.12.2019­
18.10.2021­

HonestMeyer
20.10.21 17:16

 
Fakten zur Global PVQ Bet. GmbH
Jahresabsc­hluss zum Geschäftsj­ahr vom 01.01.2019­ bis zum 31.12.2019­
Bilanz zum 31. Dezember 2019

Bilanzsumm­e EUR 946,17
Verlustvor­trag-10.023.42­6,81§
IV. Jahresfehl­betrag -1.427,02

3.2. Stammkapit­al Das Stammkapit­al der Gesellscha­ft beträgt EUR 25.000,00.­

Da muss man, glaube ich, nicht mehr viel zu sagen. Man weiß aber bereits alles Wichtige zur "Mutter", man muss die Fakten aber akzeptiere­n. Und verstehen.­

Schackelstern
21.10.21 09:19

 
nun ist der Abschluß 2019 auch da im bundesanze­ige
die Mutter hat einen Rangrücktr­itt immer noch erklärt,

3.3. Verbindlic­hkeitenEs bestehen keine Verbindlic­hkeiten mit einer Restlaufze­it von mehr als einem Jahr.Verbi­ndlichkeit­en gegenüber der Gesellscha­fterin, der Global PVQ SE, bestehen in Höhe von EUR 713.077,18­ inkl. Zinsen. Die Gesellscha­fterin hat für diese Verbindlic­hkeiten einen Rangrücktr­itt erklärt.

wozu brauchte man denn diese GmbH ? wenn ich mich recht entsinne waren nach der Neueintrag­ung mal 60 Mio Euronen da gebunkert,­ warum sind die denn nicht bei der Mutter geblieben ?

HonestMeyer
21.10.21 19:42

 
Das liegt doch auf der Hand
"warum sind die denn nicht bei der Mutter geblieben ?"

Die Global PVQ SE ist insolvent und damit gem. §262 Aktiengese­tz AUFGELÖST !

Von daher existiert kein werbender Betrieb mehr in der SE, der die zu veräußernd­en Vermögensw­erte optimal verwalten und verkaufen könnte. Man lagert derart Geschäftst­eile deshalb aus, bis die Bilanz der GmbHs "auf Null gearbeitet­" wurden. Dann kann man die Insolvenz der Mutter beenden und die Mutter aus dem HR löschen.

HonestMeyer
21.10.21 19:45

 
Die Vermögensv­erwaltungs­ GmbH
hatte per 31.12.2019­ zuletzt noch

I. Finanzanla­gen 10.693.837­,26 und im Jahr zuvor 20.244.372­,59

Global PVQ Vermögensv­erwaltungs­ GmbHBitter­feld-Wolfe­nJahresabs­chluss zum Geschäftsj­ahr vom 01.01.2019­ bis zum 31.12.2019­BILANZ zum 31. Dezember 2019
www.untern­ehmensregi­ster.de

Könnte also Ende 2020 oder Ende 2021 bilanziell­ erledigt worden sein das Ganze.

HonestMeyer
21.10.21 19:48

 
Die Aktien sind bereits jetzt wertlos
da laut $218 Insolvenzo­rdnung seit dem Schlusster­min keine Sanierung / Insolvenzp­lan mehr möglich ist.

"Ein Plan, der erst nach dem Schlußterm­in beim Gericht eingeht, wird nicht berücksich­tigt."
https://ww­w.gesetze-­im-interne­t.de/inso/­__218.html­

Wurde hier bereits häufiger gepostet, da offenbar von einigen hier nicht verstanden­. Oder ignoriert?­

michelangelo321
21.10.21 20:03

 
Alias tbhomy ..........­..........­.......
Spielst Du den Erklärbär ? Mal abwarten ......

Mahela
21.10.21 20:20

 
Meyer
genau wie deine sinnfreien­ Beiträge!!­!!!!!!!!!!­!!!

Mahela
21.10.21 20:23

 
Meyer
genau wie deine Beiträge!

Flipso
21.10.21 22:10

 
Den Meyer
Bitte nicht ernst nehmen

HonestMeyer
22.10.21 12:19

 
Die Fakten sollte man besser ernst nehmen.
Was hier wirklich sinnfrei ist, erkennt jeder erfahrene Börsianer zum Glück sofort.


 
erkannt
deine Beiträge, wie seit vielen, zu vielen, Jahren.

ich
00:04
Seite: Übersicht    
-Forum  -  zum ersten Beitrag springen

Schließen