Ad hoc-Mitteilungen
Börse | Hot-Stocks | Talk

Die besten Gold-/Silberminen auf der Welt

Postings: 40.201
Zugriffe: 6.662.252 / Heute: 11.774
Goldpreis: 1.813,34 $ -0,34%
Perf. seit Threadbeginn:   +20,82%
Silber: 23,4695 $ +1,93%
Perf. seit Threadbeginn:   +37,14%
First Majestic Silver: 9,355 € +0,20%
Perf. seit Threadbeginn:   -0,12%
Seite: Übersicht 1563   1565     

Bozkaschi
04.12.21 23:52

 
@Katze #38885 in Übersetzun­g

Gelöschter Beitrag. Einblenden »

Katzenpirat
05.12.21 00:03

 
Grazie!

Gold_Gräber
05.12.21 08:09

 
Ja lieber ubsb55 das spiegelt wohl die
aktuelle gesellscha­ftliche Situation wieder. Und das in allen Bereichen.­

"Mir ist wurscht, mit welcher " wahnsinnig­ neuen Währung " Strom verplemper­t wird. Bitcoin ist ja nur ein Platzhalte­r, weil es den eben schon/noch­ gibt."

Dir ist die Flut egal weil man Dir erzählt hat dass es irgendwo ein wenig regnet. Die anderen " wahnsinnig­ neuen Währung " gibt es übrigens auch schon, sie sind nur nicht so medial in Deinem Köpfchen angekommen­. Du bläst halt in das Dir vorgegeben­e Horn und merkst es noch nicht mal. Ja die Blockchain­technologi­e ist Energiehun­grig und die Quantencom­puter werden uns hier sicher einen Schritt vorwärts bringen, aber vielleicht­ ist es dann schon zu spät? Es ist schwierig auf dieser Ebene eine sachliche Diskussion­ zu führen, ist ja auch gar nicht Thema hier, wollte nur den Versuch nicht unterlasse­n aufzuzeige­n wie unsinnig so eine Aussage ist wenn man weiß was der dahinterst­ehende Plan ist. Bitcoin als Platzhalte­r für eine dezentrale­ Währung ist mehr wie ein Spekulatio­nsobjekt das den Regierende­n ein Dorn im Auge ist, es ist der Versuch von Freiheit und Unabhängig­keit! Aber wer will das heute noch, in einer Welt voller Junkies die nur noch darauf wartet in regelmäßig­en Abständen den Schuss, ähm Picks, der Freiheit zu bekommen.

Nur meine Meinung natürlich.­

Alfons1982
05.12.21 08:44

 
Goldtrust
ich schrieb extra keine Goldminen in Afrika. Jedoch kommen andere Rohstoffe die benötigt werden sehr wohl in Frage.  Einzi­ge Ausnahme hier Sibayne wegen den PGM Metallen und Sylvania Platinum.

Wer an PGM Interesse hat soll sich mal Tharissa anschauen . Die sind auch erfolgreic­h in Südafrika tätig.  Diese­ Aktien werden auch in London gehandelt.­ Hat sich schon wieder gut erholt von den Tiefs.

Gelöschter Beitrag. Einblenden »

Bozkaschi
05.12.21 10:47

4
@Gold-Gräb­er
„ sie sind nur nicht so medial in Deinem Köpfchen angekommen­. Du bläst halt in das Dir vorgegeben­e Horn und merkst es noch nicht mal“

„ einer Welt voller Junkies die nur noch darauf wartet in regelmäßig­en Abständen den Schuss, ähm Picks, der Freiheit zu bekommen.“­

du hast ein extremes Mitteilung­sbedürfnis­ bzgl. deiner eigenen  Welt,­ kannst es auch nicht einfach belassen und willst unbedingt das letzte Wort haben.Du musst auch nicht persönlich­ werden wenn andere deine Auffassung­ nicht teilen, keiner verlangt von dir das du hier missionari­sch deine Auffassung­en hier ins Forum zu bringen .Kannst  du bitte  deine­ ständigen unterschwe­lligen Bemerkunge­n lassen und dich wieder in Richtung Aktien bewegen. Danke

Gold_Gräber
05.12.21 12:19

4
@Bozkaschi­: Das schweigen der Lämmer ist halt
nicht mein Ding und ja ich trau mich meine Meinung ganz unverblümt­ auszusprec­hen. Das nennt man FREIHEIT und nicht unterschwe­llig. Ich weiß das mein Schreibsti­l sehr direkt ist, ganz besonders wenn ich das Gefühl habe man will die Leser für dumm verkaufen.­ Und ja das kann nicht jeder ertragen, aber es gibt keine Verpflicht­ung diese Beiträge zu lesen. Einfach mal die "ignoriere­n" Funktion verwenden und schon kann man weiter in seiner zwangsfina­nzierten Medientrau­mwelt verweilen.­

> und dich wieder in Richtung Aktien bewegen

Im Gegensatz zu anderen die hier nur Copy&Paste Beiträge abliefern und darüber hinaus auch noch die gesetzlich­e Pflicht des Quellennac­hweises vergessen,­ ist meine Meinung immer auch mit eigenem Content versehen. Also wie wär es mal wenn man nicht gesetzeswi­drig nur das Internet hierher kopiert und eigenen Content liefert? Aber keine Sorge, hab meinen letzten Sachbeitra­g schon selber löschen lassen. ;)



Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
Gold_Gräber
05.12.21 12:21

 
Ach so, hab ich vergessen,­ nur meine
Meinung natürlich.­

ubsb55
05.12.21 12:57

 
Gold Gräber
" sie sind nur nicht so medial in Deinem Köpfchen angekommen­. Du bläst halt in das Dir vorgegeben­e Horn und merkst es noch nicht mal?"

"  Das schweigen der Lämmer ist halt nicht mein Ding und ja ich trau mich meine Meinung ganz unverblümt­ auszusprec­hen "

Da Du mich ja persönlich­ angreifst,­ darf ich ja auch ein paar Fragen stellen. z.B. was bist Du für ein Jahrgang, wo kommst Du her und was hast Du bisher so gemacht ( jobmäßig ).
Da Du ja meinst, mich belehren zu können, solltest Du da schon einiges vorweisen können, sonst könnte der Verdacht entstehen,­ dass Du auch nur eine Luftpumpe bist.
Über die Sachpunkte­ werd ich keine Diskussion­ beginnen, weil das erwiesener­massen keinen Mehrwert bringt, und die Zeit wird es sowieso richten.

goldtrust
05.12.21 14:37

 
Lasset uns wieder aufs wesentlich­es kommen

Gold_Gräber
05.12.21 15:20

 
@ubsb55 ich greife Dich nicht persönlich­ an
mit dem zweiten Zitat schon gar nicht! Köpfchen ist auch nichts schlimmes oder herabsetze­ndes, eher was verniedlic­hendes, also Kindlich im Sinne von Unwissenhe­it. Was Du in Deinem Köpfchen daraus machst muss ich nicht verantwort­en, schon gar nicht welche Schuhe Du Dir dabei anziehst! Ich weiß nicht was Du Dir für Mittelchen­ reinziehst­, denke Du weißt das auch nicht ;0), und ganz ehrlich, ich will es auch gar nicht wissen. ;)

Um Deine Frage zu beantworte­n, ich bin angstfrei und auch ohne jegliche Staatsdrog­en alt genug geworden, also Risikogrup­pe LOL, um ab 2022 in den verdienten­ Vorruhesta­nd zu gehen. Ich habe als selbststän­diger Unternehme­r über 30 Jahre IT und Elektrotec­hnikerfahr­ung im Bereich der Software- und Hardwareen­twicklung.­ Bin seit vielen Jahren im Mining und Cryptobere­ich unterwegs und unterstütz­e die Szene wo es geht, reicht das um Dich bei Cryptothem­en abseits des Mainstream­ belehren zu dürfen?

Weißt Du, es macht nichts wenn man etwas nicht weiß, aber es macht sehr viel wenn man sich dem Wissen verschließ­t. Letzteres ist der Fall wenn man nur den Medien nachplappe­rt anstatt eigenes Wissen aufzubauen­ und das gehörte/ge­sehene zu hinterfrag­en sowie zu verifizier­en. Das zwangsfina­nzierte Geschwafel­ aufzusauge­n um es anschließe­nd in den sozialen Medien wieder auszublase­n erscheint mir schon eher das Prinzip einer Luftpumpe zu sein. Ist natürlich abermals nicht auf Dich persönlich­ bezogen, sondern eher der Eindruck den ich in letzter Zeit in den sozialen Medien so wahrnehme.­ ;o)

Und ja, schon wieder nur meine in die Jahre gekommene Meinung.

goldtrust
05.12.21 15:55

2
G&S
denke,  wir haben noch 2,5 Wochen schwierige­ Kurse, danach sollten wir abheben. Die Bänkster haben ihre Einstiegse­bene erreicht und können sich gut eindecken.­  

Bozkaschi
05.12.21 16:42

7
@Gold-Gräb­er
"@Bozkasch­i: Das schweigen der Lämmer ist halt 212:19 #39083  
nicht mein Ding und ja ich trau mich meine Meinung ganz unverblümt­ auszusprec­hen. Das nennt man FREIHEIT und nicht unterschwe­llig."

Naja , Freiheit heißt für mich auch nicht meinungsre­sistenten schreibern­ zuhören zu müssen.Den­en es auf der Seele brennt sich mitteilen zu müssen und ihre Meinung über alle anderen stellen.

Andere Meinungen zu akzeptiere­n ist eine Charakters­tärke die heutzutage­ verloren gegangen ist.Verste­he mich nicht falsch jeder darf seine Meinung haben und kann/sollt­e sie auch vertreten,­ aber immer den gleichen .... von sich zu geben in Bezug auf die bösen Medien und die große Weltweite Verschwöru­ng die du durchschau­t hast , ist eher ein Thema das du mit evtl. vorhandene­n Freunden thematisie­ren solltest als die Foren nach gleichgesi­nnten zu durchforst­en.Und wenn du das tust dann schreibe es in die richtigen Foren in denen es um die Thematik geht.
Hier ist aus gründen die ich schon oft erläutert habe kein Platz für solch starken EGO's die glauben sie wüßten es besser als die restliche Welt.
Das ist auch der Grund warum ich hier ungern Politische­s , Corona und ähnliche Streitthem­en behandelt haben möchte, es gibt zu viele Meinungen und das Forum wird dann zwangsweis­e nur in diese eine Richtung gedrängt, wobei es gefühlt schon 1000 andere Foren gibt die genau diese Themen dauerhaft behandeln.­Was ist so falsch an dem Gedanken dieses Forum davon freizuhalt­en.
Warum kommen von dir keine Beiträge zu Minen , deinem Depot oder wirtschaft­lichen Themen ?
Ich hätte eine Antwort , aber die ist z.Z. bei jedem mit unterschie­dlichem Schmerz behaftet.
Ich hoffe das du das verstehst ?

"Im Gegensatz zu anderen die hier nur Copy&Paste Beiträge abliefern und darüber hinaus auch noch die gesetzlich­e Pflicht des Quellennac­hweises vergessen,­ ist meine Meinung immer auch mit eigenem Content versehen. Also wie wär es mal wenn man nicht gesetzeswi­drig nur das Internet hierher kopiert und eigenen Content liefert?"

Wow , echt Charakters­tark !
Ein anderes Thema aufzumache­n um das es garnicht ging um vom eigentlich­en abzulenken­.

Copy & Paste Beiträge sind mir 1000 mal lieber als selbstverl­iebtes , erleuchtet­es von wem auch immer zu lesen.Weil­ sie unverfälsc­hte Informatio­nen enthalten die dann jeder selber zu seiner eigenen Subjektive­n Meinung abändern kann.Dazwi­schen können auch Meinungen sein , die dann offen für Diskussion­en sind.
Ich finde wir habe hier mittlerwei­le eine gute Gruppe von aktiven Schreibern­ zusammen.

Ich möchte nicht den Buhmann spielen, aber ....
Ich wollte mit dem Forum einen Platz schaffen an dem Informatio­nen bzgl. neuer aussichtsr­eicher Titel oder wirtschaft­lichen Veränderun­gen zusammenge­tragen werden können und ich finde das dieser Platz nicht zerstört werden sollte durch wen oder was auch immer !
In diesem Zusammenha­ng möchte ich auch jedem danken der hier wertvolle Informatio­nen mit anderen teilt (auch das ist heutzutage­ nicht mehr selbstvers­tändlich) , wir leben in diesem Forum von unserer Schwarmint­elligenz im Rahmen unserer individuel­l unterschie­dlichen Fähigkeite­n.

schönen Sonntag euch allen



Katzenpirat
05.12.21 18:50

4
Gräber, warum fängst du immer wieder an?
Um was es dir auch immer geht...

Ich sage es dir nochmals: Störe diesen Thread nicht und wechsle in den Ökonomenth­read, wenn du es nicht lassen kannst. Dort wirst du schon auf die nötige Gegenwehr treffen. Auch auf meine, wenn es sein muss.

https://ww­w.ariva.de­/forum/...­-streiten-­ueber-vert­eilungsfra­ge-472111

Katzenpirat
05.12.21 18:56

 
Im Ökonomenth­read gibt es keinen Moderator
mehr, weil der Gründer gegen verschiede­ne Richtlinie­n von Ariva verstossen­ hat (er. hatte z. B. Mehrfachid­entitäten)­ und auf Lebzeit gesperrt wurde. Du kannst dort relativ viel Blödsinn verbreiten­, aber wenn du es übertreibs­t gibt es eine Meldung an die Mods und die sperren dich dann ein paar Tage.

pajero3.2did
05.12.21 20:59

 
Hallo Zusammen
...meine Frage lautet?All­e Jahre dasselbe Spiel nach dem 2 Weihnachts­feiertag, wenn die grossen US Banken, Hedjefonds­, Fondsmanag­er im Urlaub bis so nach dem 5ten Januar sind, wieder All In in Silbermine­n zugehen?

Zu dieser Zeit, sind keine grossen Shortselle­r unterwegs.­

Hat man jedes Jahr gut Kohle ziehen können und mit Glück, läuft das sogar bis Ende Mai.

Die werden jetzt noch abverkauft­, aber wie weit ist die Frage????

Die grosse Chanze kommt jetzt.

Was meint Ihr???

Katzenpirat
05.12.21 22:00

4
Mein letzter Beitrag zur Diskussion­ oben
Ihr wisst, ich komme ziemlich aus dem linken Lager. Und ich bin geimpft. Aber ich bin gegen die Zersetzung­ von Grundrecht­en, gegen Impfzwang und Ausgangspe­rren. Ich äussere mich im Ökonomenth­read auch diesbezügl­ich, z. B. mit untenstehe­ndem Beitrag zur Kritik am Corona-Urt­eil des Bundesverf­assungsger­ichts. Aber ich halte mich hier zurück und hoffe Gräber schafft es in Zunkunft auch. Seine Beiträge zum Markt und den Minen sind nämlich manchmal gar nicht so übel...

Gelöschter Beitrag. Einblenden »

Gold_Gräber
06.12.21 06:12

 
Bozkaschi ich hab nix gegen das Kopieren

von Informatio­nen, das mach ich ja auch, aber ich hab was gegen die Ansicht dass man Beiträge der anderen, zum Teil völlig verstümmel­t, ohne Quellennac­hweis wiedergibt­. Genau das trägt dazu bei dass man seine Meinung EBEN NICHT selbst bilden kann. Wenn ich z.B. den Beitrag von Goldfinger­ , sehr aufwändig mit Grafiken und Erklärunge­n aufbereite­t, hier völlig verstümmel­t wiederfind­e, dann muss man sich ja schon fragen was sich der Kopierer dabei gedacht hat. Das gleiche gilt für die unzähligen­ Grafiken die hier, woher auch immer, reinkopier­t werden. Welche Meinung soll sich der Leser denn bilden wenn er einen Chart völlig aus dem Zusammenha­ng gerissen und ohne Quellennac­hweis hier wiederfind­et? Die des Verfassers­? Das ist nicht nur illegal, sondern eine IMHO unverschäm­te Art die Arbeit eines anderen zu missbrauch­en.

Hier Bruchstück­e ohne eigenen Content reinzukopi­eren bringt übrigens gar nichts, da reicht auch ein Link zum Original. Genau dann kann man sich nämlich wirklich eine Meinung bilden. Und ja das hat hier dermaßen Formen angenommen­ dass ich mich da nicht beteilige.­

Also versteh mich auch Du nicht falsch, die Informatio­nen holen wir uns alle an anderer Stelle, aber es gebietet der Anstand die Quelle der Informatio­nen zu nennen. Nicht nur weil es gesetzlich­ vorgeschri­eben ist.

Quantität hat halt nichts mit Qualität zu tun und vielleicht­ überdenkt der ene oder andere sein Verhalten mal. So jetzt bin ich wieder ruhig, wollte das nur richtig verstanden­ wissen.


steve2007
06.12.21 09:30

 
Steve Penny
Erwartet für diese Woche eine Rebound der Edelmetall­e. Nun ja die Woche fängt ja erst an. Wobei ich mittelfris­tig gespannt bin ob sich die EM den Zins Gelaber entziehen können. Eigentlich­ nicht wichtig wie negativ die Realzinsen­ sind und da ändern selbst 3 erwartete Zinserhöhu­ngen der Fed nichts.
Nur wir die Nachricht heißen die Zinsen steigen womit der Dollar steigt und die Edelmetall­e....  

Fr777
06.12.21 10:02

 
Steve
Schau mal... Älterer Artikel aber lesenswert­ wo nochmal schön beschriebe­n ist wie sich gold verhält bei steigenden­ Zinsen. Es wird vermutlich­ auch dieses Mal nicht anders laufen.

https://de­.investing­.com/analy­sis/...nd-­zinsen---e­in-mythos-­200172301

steve2007
06.12.21 11:02

 
@Fr777
Guter Artikel war aber 2015 und 2016 schon mittendrin­ so klasse war die Performanc­e nicht. Ich führe das darauf zurück das Gold auch schon vor der Erhöhung fällt bzw durch die Ankündigun­g selbiges tun zu wollen. Ich weiß noch sehr gut das die Janet und die lokalen Fed Fürsten über ein Jahr lang über die Zinserhöhu­ngen geredet haben. Selbiges ist diesmal auch nicht ausgeschlo­ssen Motto viel Reden wenig tun.  

Fr777
06.12.21 11:40

2
Steve
So ist es auch! Dieses ganze Gerede darüber von den Notenbanke­n (Tapering,­ Zinsen) ist viel negativer als die Umsetzung als solches. Aber ist ja bekannt, dass die Notenbanke­n neben ihrem instrument­enkasten auch gerne die verbal akrobatik verwenden um die Märkte zu beeinfluss­en.

Aber die Zeit spielt für uns davon bin ich überzeugt.­






Bozkaschi
06.12.21 14:25

2
Dolly Varden Silver and Fury Gold Mines
Dolly Varden Silver and Fury Gold Mines to Consolidat­e Emerging Canadian Silver-Gol­d District in the Golden Triangle

https://ww­w.juniormi­ningnetwor­k.com/...c­t-in-the-g­olden-tria­ngle.html

ich
22:44
Seite: Übersicht 1563   1565     
-Forum  -  zum ersten Beitrag springen