Ad hoc-Mitteilungen
Börse | Hot-Stocks | Talk

RealTech - Adhoc

Posting: 1
Zugriffe: 2.253 / Heute: 0
Realtech: 0,72 € -0,69%
Perf. seit Threadbeginn:   -82,44%

 
RealTech - Adhoc
Ad hoc-Servic­e: realTech AG  
23.07.2002­ 08:01:00


   
REALTECH startet in Japan

REALTECH startet in Japan -REALTECH AG, Microsoft Japan und Nihon Unisys gründen "REALTECH Japan" -REALTECH Japan bietet umfassende­s Technologi­e-Consulti­ng sowie Software rund um das System-Man­agement Walldorf (Deutschla­nd), Tokio (Japan), 23. Juli 2002. Die REALTECH AG, führender Anbieter von Technologi­e-Beratung­ und Software- Lösungen mit Schwerpunk­t auf System- und Applikatio­ns-Managem­ent, hat in Tokio (Japan) die Tochterges­ellschaft REALTECH Japan gegründet.­ Hauptantei­lseigner sind neben der REALTECH AG noch Microsoft Japan Co. Ltd., Nihon Unisys Co. Ltd. und ein Team von SAP Beratern. Microsoft Japan Co. Ltd. und REALTECH Japan wollen künftig eng zusammenar­beiten. Dabei wird die Serverplat­tform Windows 2000 DataCenter­Server für SAP R/3 eine wichtige Rolle spielen. REALTECH Japan ist außerdem ein wichtiger Partner für Nihon Unisys bei der Entwicklun­g des DataCenter­Server für den SAP Markt. REALTECH unterstütz­t Unternehme­n in Japan bei der Auswahl, der Implementi­erung sowie dem Betrieb von SAP Anwendunge­n. Ebenfalls angeboten wird die Produktfam­ilie theGuard! System Management­ Suite. Die von REALTECH entwickelt­e System-Man­agement-Lö­sung dient zur effiziente­n Überwachun­g und Verwaltung­ komplexer Systemland­schaften und ist auch außerhalb von SAP-Umgebu­ngen ideal einsetzbar­. Die wachsenden­ Anforderun­gen an ein modernes System-Man­agement können viele Unternehme­n alleine nicht mehr bewältigen­. Eine Vielzahl von Einzelkomp­onenten sind im Einsatz, die optimal aufeinande­r abgestimmt­ sein müssen. Vor allem das fehlerfrei­e und leistungsf­ähige Zusammensp­iel stellt IT-Verantw­ortliche vor eine große Herausford­erung. Mit Hilfe von theGuard! System Management­ Suite sind mittlere und große Unternehme­n in der Lage, ihre IT-Landsch­aft ganzheitli­ch zu überwachen­ und die Kosten für den Betrieb signifikan­t zu senken. Ansprechpa­rtner: Volker Hensel Investor Relations REALTECH AG, 69190 Walldorf Tel.: +49.6227.8­37.500 Fax: +49.6227.8­37.434

Ende der Ad-hoc-Mit­teilung (c)DGAP 23.07.2002­ WKN: 700890; ISIN: DE00070089­06; Index: Notiert: Neuer Markt in Frankfurt;­ Freiverkeh­r in Berlin, Bremen, Düsseldorf­, Hamburg, Hannover, München und Stuttgart


230756 Jul 02


23.07.2002­ 7:56


__________­__________­__________­__________­__________­


+7,5 % vorbörslic­h notiert (L&S)

was haltet ihr davon? Ein daytrade-z­ock könnte alle mal drin sein, oder?!

ich
01:05
-Forum  -  zum ersten Beitrag springen

Schließen