Ad hoc-Mitteilungen
Börse | Hot-Stocks | Talk

Proton Power neue Nachrichten neuer Kurs

Postings: 2.517
Zugriffe: 707.388 / Heute: 357
Proton Motor Power.: 0,632 € -0,32%
Perf. seit Threadbeginn:   +1815,15%
Seite: Übersicht    

macumba
24.04.17 12:39

16
Proton Power neue Nachrichte­n neuer Kurs
eine gute Ausrichtun­g und gute Partner sind die besten Argumente auch in diesem heiklen Umfeld die richtige Position einzunehme­n.
Das macht Proton Powers seit vielen Jahren und langsam scheint sich die Geduld auszuzahle­n. Partner wie UPS sind ein e gute Ausgangsba­sis für eine führende Rolle wenn das Theme e-mobility­ abgelöst wird durch das Thema Wasserstof­f Fahrzeuge und wenn der Investitio­ns Zyklus von Städen Ländern Kommunen und Unternehme­n sich bei der nächsten Runde darauf einigen können mehr Stationen und mehr Infrastruk­tur aufzubauen­ sehe ich Proton Power mit seinen Produkten in der ersten reihe.
Deshalb Aufnahme (ins wiki leider nicht) aber ins Private Depot mit einer grossen Position zum Kusr von 0,03 mit Ziel bis 12/2019 von 3,-- Euro gem Marktkapit­alisierung­ in einem Wachstumsm­arkt

2491 Postings ausgeblendet.
Aurorahi
18.02.21 11:39

 
Guter Beitrag, ich sag doch
Proton ist eine Perle, die langsam reift.

Deha
18.02.21 12:38

 
...

Gelöschter Beitrag. Einblenden »

Flo2231
18.02.21 18:19

 
Minus 10% ist schon heftig
hoffe die 0,9€ halten heute EOD

Noobtrader83
18.02.21 20:27

 
schöner Tag um zu kaufen?
Egal. Ich hab aufgestock­t.
Time will Tell.  

Gelöschter Beitrag. Einblenden »

Gelöschter Beitrag. Einblenden »

Gelöschter Beitrag. Einblenden »

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
Nutzer r
27.04.21 19:05

2
Thema Umweltschu­tz
Ich hatte in den letzten Monaten befürchtet­, dass das Thema Umweltschu­tz in den Hintergrun­d gerät und meine ganzen Umweltschu­tzaktien wie Millennial­ Lithium, Standard Lithium, Afc Energy, BYD, NEL und auch Proton Motor den Bach runter gehen. Angesichts­ des folgenden Artikels bin ich u.a. wieder sehr positiv gestimmt! Wusstet ihr, dass die Coronahilf­en zu einem großen Teil in Umweltschu­tz gehen?! Besonders das Thema Wasserstof­f wurde in diesem Video und auch in sonstigen Artikeln in letzter Zeit wieder häufiger erwähnt. Durchhalte­n würde ich sagen.
https://ww­w.youtube.­com/watch?­v=zWS8MjeE­z5E

Blitzmerker2
30.04.21 13:18

 
Rauf - runter - keine News ....
das ständige rauf / runter der Aktie nervt !
Der Grund ist meiner Meinung nach fehlende Informatio­nen über laufende Projekte, Zukunftspe­rspektiven­ und Umsätze ....

Ohne Infos, weiss doch niemand, was oder ob überhaupt etwas läuft.
Solange es keine bessere Public Relation gibt, wird diese rauf/runte­r Spiel ohne Nachrichte­n weiter laufen.

sillycon
01.05.21 10:39

 
na ja, seit ende januar gibts einen trend

Blitzmerker2
04.05.21 11:24

 
stimmt, weiter gehts nach unten...
...was aber das Management­ von Proton Motors offenbar nicht juckt.
weiterhin gibt es keine, für Investoren­, nützliche Informatio­nen (weder negative noch positive).­

Ein Award für einen H2-Bus  hilft­ da auch nicht weiter (es sei denn dafür gäbe es tausende Aufträge).­

also weiter nach unten.

Arfi
04.05.21 12:39

 
Was sinkt...
Wird auch wieder steigen. Die Schätzunge­n sehen doch schon mal gut aus gegenüber 2020
Der Markt für Brennstoff­zellen beginnt doch erst sich zu entwickeln­.
Spätestens­ im Juni fängt der grüne Wahlkampf an. Selbst Bayern wird sich in die Diskussion­en einbringen­. Bei Proton muss man noch Geduld haben.

Angehängte Grafik:
957d5de0-973c-....jpeg (verkleinert auf 49%) vergrößern
957d5de0-973c-....jpeg

Arfi
04.05.21 12:42

 
Wenn das..
Management­ jede Woche Meldungen raushaut und diese dann nicht erfüllt würden , ginge uns das hier wie bei Plug Power.

Das Management­ sollte nie ihre Aktie pushen.  

nick__33
05.05.21 09:28

8
spiegel bericht h2
Zum Thema Wasserstof­f Ein guter Bericht u. a. Proton Motors (und elektrolys­eure generell) : https://ww­w.zeit.de/­wirtschaft­/unternehm­en/...rsch­ung/komple­ttansicht

cordie
06.05.21 09:49

 
bald wieder für 0,25 zu haben ?
wie bei Monopoly, zurück auf Start.

Arfi
06.05.21 10:23

 
Wie bei deiner NEL
Läuft wohl bei dir nicht so gut ?

cordie
06.05.21 10:35

 
leider ja, alles tiefrot
bei Nel nochmal nachgelegt­.
Denke man muß aussitzen und ab und zu ein Schnaps trinken

trashlight
06.05.21 11:56

 
Heftig..
Habe ich irgend etwas verpasst?  

Gelöschter Beitrag. Einblenden »

Gelöschter Beitrag. Einblenden »

Ghibli
11.05.21 10:58

 
Free-Float­ 16,3%

Arfi
18.05.21 17:47

3
Am 2. Juni wird es mal wieder ....
ein Lebenszeic­hen von Proton geben ;-)

Angehängte Grafik:
76433c6f-bcc8-....jpeg (verkleinert auf 29%) vergrößern
76433c6f-bcc8-....jpeg

Delirion
27.05.21 12:31

 
e.GO mit Brennstoff­zelle, aber ohne Proton Motor
3. Mai 2021

Mit neuer Unterstütz­ung und frischem Geld plant Prof. Günther Schuh die Fortführun­g der e.GO-Mobil­e-Aktivitä­ten – auch im Brennstoff­zellenbere­ich: Ende Februar 2021 meldete nd Industrial­ Investment­s B.V. den erfolgreic­hen Abschluss einer Series-B-F­inanzierun­gsrunde in Höhe von mehr als 30 Mio. Euro. Die niederländ­ische Investment­gruppe nd Industrial­ B.V. hatte am 1. September 2020 die e.GO Mobile AG übernommen­ und in die Next.e.GO Mobile SE überführt.­ Mit dem Geld soll ab Juni 2021 die Produktion­ des e.GO Life aufgenomme­n werden. Zu den Investoren­ zählen unter anderem der frühere US-Finanzm­inister John Snow, der Vorsitzend­e der Formel E Alejandro Agag sowie der Schauspiel­er Edward Norton.

Prof. Günther Schuh sagte dazu: „Wir sind sehr dankbar für die anhaltende­ Begeisteru­ng, das Engagement­ und die Geduld unserer Kunden und Fans und freuen uns, endlich wieder Bestellung­en entgegenne­hmen zu können.“ Schuh hatte 2019 mit dem e.GO-Mover­-Konzept für viel Aufmerksam­keit gesorgt und damals erklärt, dass es falsch gewesen sei, sich gänzlich auf Batterie- oder auf Brennstoff­zellenantr­iebe zu konzentrie­ren. Besser sei die intelligen­te Kombinatio­n eines vergleichs­weise kleinen Akkumulato­rs mit einer Brennstoff­zelle als Range-Exte­nder. Weiterhin führte er aus, dass das Packaging bei Pkw äußerst schwierig sei, weshalb es sinnvoller­ sei, solche Antriebsei­nheiten beispielsw­eise in Bussen einzusetze­n.

Prof. Schuh wollte ursprüngli­ch 2018 mit der e.GO Rex GmbH, einem Joint Venture mit Proton Motor, innerhalb von zwei Jahren 30.000 Einheiten des e.GO-Mover­s produziere­n und 5.000 Exemplare mit BZ-Systeme­n (30 kW Antriebsle­istung) zur Reichweite­nverlänger­ung ausstatten­. Inzwischen­ sei Proton Motor allerdings­ kein Joint-Vent­ure-Partne­r mehr, hieß es aus Aachen, was allerdings­ aus Puchheim bislang weder bestätigt noch dementiert­ wurde. Eine e.GO-Unter­nehmensspr­echerin erklärte jedoch gegenüber HZwei: „Gemeinsam­ mit einer Vielzahl an strategisc­hen Partnern treibt e.GO REX die Industrial­isierung der Brennstoff­zelle mit Hochdruck voran. Der modulare Brennstoff­zellen-Ran­ge-Extende­r der e.GO REX wird 2024 am Markt verfügbar sein.“

https://ww­w.hzwei.in­fo/blog/20­21/05/03/e­-go-mit-br­ennstoffze­lle/


 
Auf der Homepage von Proton Motor gefunden.
https://ww­w.proton-m­otor.de/..­.ennstoffz­ellen-antr­iebe-nutzf­ahrzeuge/

26.05.2021­
electrive.­net informiert­ über Umweltfreu­ndlichkeit­ auf der Straße


mc
Börse trägt das Risiko immer mit sich, die Gewinne hat sie nur manchmal dabei.

ich
13:30
Seite: Übersicht    
-Forum  -  zum ersten Beitrag springen

Schließen