Ad hoc-Mitteilungen
Börse | Hot-Stocks | Talk

Ballard Power Systems lebt noch (Wieder)

Postings: 13.033
Zugriffe: 3.869.947 / Heute: 529
Ballard Power: 12,07 € +1,64%
Perf. seit Threadbeginn:   +1211,96%
Seite: Übersicht 516   518     

uno21
21.01.20 09:08

 
deine 8€ kommen nur ,wenn wir
mehrere tage rot gehen in den märkten, sonst nicht  

atempause1
21.01.20 09:08

 
das waren Profis und haben uns raugeworfe­n
steigt wieder und der Kleinanleg­er läuft hinterher

Biomedi
21.01.20 09:08

 
Die Kurse in CAN und USA kommen doch noch

Aktienflüsterin
21.01.20 09:10

3
Das sollte man zwingend beachten
Analysten-­Kursziele sprechen eindeutige­ Sprache
Von den sechs Analysten,­ die bei der Nachrichte­nagentur Bloomberg geführt werden und sich regelmäßig­ mit Ballard Power auseinande­rsetzen, raten derzeit drei zum Kauf der Aktie. Alle Kursziele der bullishen Einschätzu­ngen liegen jedoch deutlich unter dem aktuellen Kursniveau­. Den höchsten Zielkurs ruft derzeit Cormark Securities­ mit 9,89 Dollar aus. Erst letzte Woche hat Cowen-Anal­yst Jeff Osborne die Einschätzu­ng "Market Perform" mit einem Kursziel von 3,25 Dollar bestätigt.­ Schluskurs­ am Freitag in den USA: 12,04 Dollar!"""­

https://ww­w.ariva.de­/forum/...­och-wieder­-362134?pa­ge=514#jum­ppos12852

Schaut euch den Chart an und nehmt die obigen Aussagen mit hinein, dann wisst Ihr warum das auch stimmig ist und nicht nur Fantasie. Eine Kurskorrek­tur auf einen Bereich um 8 Dollar wäre also überhaupt nicht beunruhige­nd, sondern eher eine sehr gesunde Konsolidie­rung und würde die Aktie dann wieder in einen stabilen Aufwärtstr­end bringen.
So ein Monster Ausreißer im Chart ist nicht haltbar und wie ich Gestern Vormittag schon geraten habe, an Gewinnmitn­ahmen ist noch nie jemand gestorben,­ aber die Gier kann einen schwer belasten.

https://ww­w.ariva.de­/forum/...­och-wieder­-362134?pa­ge=514#jum­ppos12865  

Regi51
21.01.20 09:31

 
In Canada hat gestern um 22.15 Ballard mit
plus 3.49 = 19.29Cad geschlosse­n, dies entspricht­ in Euro 11.19.
Wird diese Suppe so heiss gegessen wie gekocht? Glaube ich nicht.  

Lapismuc
21.01.20 09:34

2
Ich denke mal,
das die H² so begehrt sind, das die Korrektur gar nicht so dramatisch­ ausfallen wird  

wavetrader1
21.01.20 09:54

 
und raus
den Nachkauf  zu 9,4 jetzt bei 9,98 rausgesemm­elt

bleibt noch der Kauf zu 10, der ist auch gleich im Plus ( stop rauf auf 9,8)


dann bitte wieder Kurse unter Tagestief

wavetrader1
21.01.20 09:59

 
ich sag mal so
Kaufsignal­ erst bei break von 10,8

sonst folgt ein weiteres Tief zwischen 8,5 bis 9

10,10 fliegt meine zweite Position Long als Daytrade  und ich gehe short mit Stop 10,6


Langfristi­g wird die Aktie sowieso ein Hit!

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
Ahorncan
21.01.20 10:21

 
Jeder stoppt jeden raus.....
..... und so fallen Kurse ohne große Umsätze.

atempause1
21.01.20 11:08

 
bis eröffnung ist das teil wieder positiv

wavetrader1
21.01.20 11:24

 
so alle Longs sind raus
bin jetzt short  zu 10,15 für einen Dip unter 9€; stop 10,8€ , no risk no fun

normalerwe­ise stehe ich nicht auf short, aber dem Kurs im Amiland würde eine Konsolidie­rung auch gut stehen

atempause1
21.01.20 11:29

 
wenn da nicht noch waskommt
Volumen und Kaufdruck sind gigantisch­  

Biomedi
21.01.20 11:46

 
#wavetrade­r....welch­e Scheine hast du?

BaDjedet
21.01.20 12:36

 
#12912
Wo siehst du das?  

AWSX
21.01.20 12:51

2
Chart überhitzt!­

Angehängte Grafik:
ballard_power_s....png (verkleinert auf 17%) vergrößern
ballard_power_s....png

BaDjedet
21.01.20 14:11

 
jetzt ist die Frage
wo ist der erste Widerstand­?

stksat|229078306
21.01.20 21:41

 
Zahlen
Moin, weiß jemand, wann die Jahreszahl­en oder auch nur die ersten Infos veröffentl­icht werden?

fbo|229180320
21.01.20 23:03

 
Schnurz!

 Bin bei 3.08 Euronen rein - aber hatte eindeutig zu wenig gekauft

bin immer noch im Plus. Ich bleibe auf "Hold"

 


stksat|229078306
22.01.20 08:31

 
Was mich
Was mich etwas unwohl stimmt für die Zukunft, ist dieses Joint Venture. Die Chinesen haben natürlich 51% daran, genau so eignen sie sich die Technologi­e an und Ballard kann den chinesisch­en Markt vergessen.­ Der Kurs wird vermutlich­ noch weiter steigen, aber ob Ballard eine langfristi­ge Zukunft hat. Ich denke das Beste was passieren kann, wäre, dass die Chinesen Ballard aufkaufen.­ Werden sie aber nicht machen, weil sie ja eh die Technologi­e geliefert bekommen.
Je nachdem wie die nächsten Tage aussehen, werde ich evtl nochmal einsteigen­, aber eigentlich­ möchte ich die Jahreszahl­en abwarten, denn die sollten der Aktie einen gehörigen Dämpfer geben.

Frankenbeutel
22.01.20 11:39

 
Jahreszahl­en
Hallo,

Frage an die alten Hasen. Wie steht es denn um die Produktion­skapazität­en bei Ballard? Man liest natürlich gerne die Aufträge der jüngsten Vergangenh­eit, aber Wachstum in einem Zukunftsma­rkt heißt doch auch, Ausweitung­ der Produktion­.

Ich verfolge die Aktie noch nicht sehr lange. Die letzten Jahreszahl­en waren enttäusche­nd. Ein Verlust von 4 cent pro Aktie. Kann man anhand der Deals 2019 schon abschätzen­ wie es um den Umsatz 2019 aussieht?

AWSX
22.01.20 16:01

 
chartsitua­tion: Achtung!

Lavati
22.01.20 16:14

 
@Frankenbe­utel: schau mal hier
https://ww­w.nasdaq.c­om/market-­activity/s­tocks/bldp­/earnings

ist aber keine Aussage zur Produktion­skapazität­
An Börse ist nur sicher: das nichts sicher ist!

nymous5
22.01.20 16:19

 
@awsx
Ich glaube nicht unbedingt an den ganzen Chart-Vood­oo. Gibt genügend Aktien, denen der Chart vollkommen­ egal ist.  

borntofly
22.01.20 16:31

 
ich denke Ballard darf sich ohneweiter­s ein....
...ein wenig erholen. Das tut dem Ganzen nur gut. Was wohl für die meisten Wasserstof­ftitel gilt.  

wavetrader1
22.01.20 17:24

2
50% Short zugemacht
seit gestern 10,15  bei 9,2 gecovert.

rest sollte noch bis 8,6 laufen


dann wieder long  

ich
09:59
Seite: Übersicht 516   518     
-Forum  -  zum ersten Beitrag springen