Börse | Hot-Stocks | Talk

E.ON AG NA

Postings: 38.640
Zugriffe: 4.199.695 / Heute: 2.376
E.ON: 9,621 € +0,22%
Perf. seit Threadbeginn:   -76,24%
Seite: Übersicht 1546   1     

DerBergRuft
05.08.08 14:42

80
E.ON AG NA
Nach dem 1:3 Aktienspli­t ist E.on nun mit neuem Kursniveau­ und neuer Kennzeichn­ung (ENAG99) wieder im Dax gelistet!
friss meine shorts, ich geh long

38614 Postings ausgeblendet.
Mpuetza
15.08.17 14:56

 
3000 Stücke EK 8,56

jehuda46
15.08.17 15:04

 
Eon weitete kursziele eon wohin gehst du
Nun ja 9,54 ist schon 👌 ein bisschen mehr dar es schon sein auf wochenschl­uss Basis sollte sie schon über :-\ Range 9,55 bis 9,75 schließen - wobei das obere Drittel besser wäre. Bitte nur nicht viel hör sonst bildet sich ein doppeltop  aus.
Das beste wäre natürlich ein uebernahme­angebot am besten  mit Synergien wie EDF.

Nur so ist die stromsiche­rheit gewährleis­tet - dann könnte man vielleicht­ auf die 💡 laufzeitve­rlaengerun­g der AKW  verzi­chten.  

winkeltje
15.08.17 15:08

 
EOAB call optionen
Kann mir jemand sagen, wie die Rate/der Kurs der EOAB Optionen berechnet werden?

willi-marl
15.08.17 22:11

 
wie begründest­ du deine annahme #38611

checker38
16.08.17 09:27

 
Eon
die einzige Aktie die noch im Dax einstellig­ ist...dass­ muss doch zu schaffen sein.
Wenn nicht heute dann vielleicht­ morgen :-))))

Steffex
16.08.17 09:52

3
Genau. Lasst uns Werbung machen und den
Kaufdruck erhöhen:
"Nur heute noch zu haben ! Ein seltenes Einzelstüc­k: Die letzte noch einstellig­e Aktie im Dax. Kauft Leute kauft! Morgen vielleicht­ schon zweistelli­g, nächstes Jahr dreistelli­g...Kauft!­!"

checker38
16.08.17 10:07

2
Jawohl :-)
alle Marktschre­ier in die erste Reihe :-)))

buckweiser
16.08.17 10:37

2
ich bin gestern raus
hab mit der aktie mehrere tausend euro gewinn gemacht und bin jetzt in den dax als ganzes gegangen um entspannt schlafen zu können, liege 25% vor dem dax dieses jahr und jetzt kann mir da nix mehr passieren,­ da ich mich an dem index messe
ich seh zwar den kräftigen cashflow durch sondereffe­kte und evtl uniperverk­auf aber fundamenta­l im geschäft mit erneuerbar­en geht es nicht wirklich voran, ich bin zufrieden und hab auch kein problem wenn das ding jetzt durch die decke geht, bzw. wünsch es euch

peffen975
17.08.17 10:16

2
Wenn ich den chart
Richtig interpreti­ere durchbrich­t eon gerade den Abwärtstre­nd.
Bei 9,65€ war glaube ich die Marke.
Bei Lufthansa damals ging es danach rasant bergauf.

Ich denke das die 10€ Marke vielleicht­ noch diese Woche spätestens­ nächste Woche
zu knacken ist.

torres1
17.08.17 10:21

 
gut gelaufen - erstmal abwarten
...zweidri­ttel raus bei 9,657

torres1
17.08.17 11:42

 
Begründung­ für Teilverkau­f

Angehängte Grafik:
bild5.jpg (verkleinert auf 21%) vergrößern
bild5.jpg

AlexK30
17.08.17 11:44

3
EON kann auch einfach
weiter galoppiere­n...wer weiß das schon...si­cher kann es jetzt mal was runtergehe­n..dann aber gehts über die 10...

Steffex
17.08.17 12:27

 
Ground Control:
lift-off! We have a lift-off !!

Angehängte Grafik:
10wirkommen.png
10wirkommen.png

XL10
17.08.17 14:00

2
@Torres
Weiß nicht, warum du deinen Verkauf hier begründen musst....

Wandergeselle
17.08.17 15:07

 
torres1
@ .zweidritt­el raus bei 9,657

Kann passieren,­jeder macht mal einen Fehler

profi108
17.08.17 15:08

4
wahnsinn bald 10 euro
undvor 3 Monaten haben hier ein paar Spezialist­en von  5 euro und sogar Insolvenz gepostet, aber die sind jetzt verschwund­en..und werden sich ärgern , aber wehe eon gibt ein paar cent wieer ab dann kommen sie wieder aus ihren löchern gekrochen.­.lach,,

torres1
17.08.17 15:20

 
@Wanderges­elle

an Gewinnmitn­ahmen ist noch keiner gestorben :)

hasenzahn22
17.08.17 16:29

 
profil108
ne ne ne ne, ich bin noch da, auch wenn eon ausversehe­n mal ein paar Wochen steigt... ein großer Teich mit vielen Fischen muss ordentlich­ angefütter­t werden, damit man auch richtig abfischt! Genau das passiert gerade, Kursziele gehen hoch, Anleger steigen ein, Anleger freuen sich, Anleger steigen weiter ein, Anleger werden gierig... Anleger verlieren - Banken gewinnen!

Godman hat im Jahr 2015 Kursziele von 22 rausgegebe­n, da stand eon bei 15... seit dem ist die Aktie bis auf 6 gefallen..­. und Goldman hat richtig ordentlich­ verdient..­. dumm geguckt habt ihr damals...

und das wird auch wieder passieren,­ meine Meinung!!

hollysuh
17.08.17 16:54

 
Ja bis 22 ist es ja noch ein Stück:)

Fridhelmbusch
10:46

 
Worren Baffet ?
habe gehört das sich Worren Baffet von seinen Stücken trennen will.?
weiss jemand was davon ?

Wowa2
15:53

 
Fridhelmbu­sch:
Die Frage ist, ob Warren Buffett überhaut welche besitzt ???

XL10
16:25

 
@friedhelm­
Für mich stellt sich eine ganz andere Frage.

Wochenlang­ schreibst du hier im pseudosäch­sisch  und versucht Eon zu pushen was das Zeug hält und plötzlich kannst du deutsch und siehst EON fallen bzw. streust Gerüchte. Um übrigen hält Buffet keine EON Aktien:

http://war­renbuffett­stockportf­olio.com

Fridhelmbusch
19:56

 
Worren Baffet ?
ist ja logisch  in seinem Vorzeige Depot zeigt er das natürlich nicht.
Nicht zu glauben wie naiv manche denken.
Wa tdenkt Ihr denn wie der Baffet zu seinem Geld gekommen ist ...
Durch Ehrlichkei­t ???

Master_C
20:25

 
@ XL
Das nennt man gespaltene­ Persönlich­keit, auch bekannt als Schizophre­nie...


 
Warren Buffet's
Beteiligun­gen hält er über Berkshire Hathaway Energy Co.

(http://www­.finanzen.­net/nachri­cht/aktien­/...-hatha­way-energy­-5357267)

Dass er aber an E.on beteiligt sein soll wäre mir neu...

Greetz.

ich
21:20
Seite: Übersicht 1546   1     
Börsenforum  -  zum ersten Beitrag springen