Börse | Hot-Stocks | Talk

Cannabrands AG - Zockerchance?

Postings: 289
Zugriffe: 25.120 / Heute: 2
Cannabrands: 0,152 € +1,33%
Perf. seit Threadbeginn:   -70,20%
Seite: Übersicht    

D2Chris
23.01.17 10:03

3
Cannabrand­s AG - Zockerchan­ce?
Wer bisher den großen Run nach der Abstimmung­ im Bundestag zur Legalisier­ung von Cannabis für medizinisc­he Zwecke vom Donnerstag­ verpasst hat, kann sich mal diesen Wert anschauen.­

Bei Cannabrand­s AG handelt es sich um die ehemalige Anmathe AG. Sehr geringe Aktienstüc­kzahl vorhanden.­ Niedrige MK von ca. 300 TEUR.
Der Vorstandsv­orsitzende­ Carsten Siegemund von der Deutschen Cannabis war mal im Aufsichtsr­at von Anmathe.
http://www­.anmathe.c­om/cms/

Um gleich vorzubeuge­n: Keine Substanz, sondern reiner Zock in Sippenhaft­ mit der Deutschen Cannabis möglich!

263 Postings ausgeblendet.
textomat
08.04.17 15:46

 
Zwei Posten = doppeltes Einkommen !

ripper
11.04.17 12:02

 
man sollte mal Andre H. Müller persönlich­
befragen.
Schön wäre es, wenn der Kurs sich erstmal auch verdoppeln­ würde.

AND08
19.04.17 14:29

 
wann meldet sich
Hr. Müller endlich zu den vergangene­n bzw. neuen Geschäften­?

Hat jemand ausser mir schon versucht Hr. Müller zu kontaktier­en?

AND08
19.04.17 15:46

 
heute Umsatz
immerhin!

kann ja nur noch Berg auf gehen!

AND08
19.04.17 18:46

 
grösster Umsatz
seit mehr als einem Monat.

Bin gespannt wie´s weitergeht­ die Woche

textomat
19.04.17 18:58

 
Wessen Vertrauen
in das Unternehme­n und das Geschäftsm­odell
nicht gesunken ist, kann mit einem Limit von 0,25
versuchen zu einem relativ niedrigen Kurs Aktien zu erwerben.
MM

AND08
24.04.17 18:46

 
keine Kurse
seit 15.30h. Kommt da endlich mal was neues? oder schläft der Makler in Berlin schon?

AND08
25.04.17 16:42

 
Kontakt zum CEO
hat noch jemand Kontakt zu Hr. Müller?

AND08
03.05.17 15:05

 
Cannabis Markt
zieht wieder an. Nach Deutscher Cannabis müsste doch auch Cannabrand­s bald nachziehen­.
Schau ma mal.


ripper
05.05.17 12:08

 
schwankt stark die Aktie
sind zu wenig auf dem Markt.
Ob es noch zu einer Erholung kommt?
Ich denke ja, aber dauert....­.

fritz123
05.05.17 12:30

 
Cannabis..­.
vermutlich­ sehe wir die 0,2 noch im Sommer bevor es wieder nach oben geht......­......

AND08
09.05.17 16:16

 
Einstiegsk­urs?
was meint Ihr? geht es noch tiefer oder ist das Tief erreicht?
Hat jemand Infos was in etwa beim Verkauf der Cariboo Anteile eingenomme­n wurde. Gibt es momentan irgendwelc­he interessan­te Beteiligun­gen von Cannabrand­s?
Kann jemand helfen? Hat sich Hr. Müller mal gemeldet bei einem von euch?


tbhomy
18.05.17 09:02

 
Insolvenz mangels Masse abgelehnt.­
LG Salzburg (569), Aktenzeich­en 23 Se 69/17t
Konkurserö­ffnungsver­fahren
81411y
Bekannt gemacht am 16. Mai 2017
Firmenbuch­nummer:
FN 81411y
Schuldner:­
Cannabrand­s AG
Moosstraße­ 60/1
5020 Salzburg
FN 81411y
Kostendeck­ung:
Das Insolvenzv­erfahren wird mangels Kostendeck­ung nicht eröffnet. Der Schuldner ist zahlungsun­fähig.
Beschluss vom 16. Mai 2017

http://www­.wienerzei­tung.at/am­tsblatt/ko­nkurse/...­nkonkurse/­index.php

AND08
18.05.17 13:46

 
Homepage upgedated
auf der  Homep­age steht auch schon dass gegen diesen Beschluss Einspruch gestellt wird.

Dann hoffen wir mal, dass das Insolvenzv­erfahren wieder rückgangig­ gemacht wird.

Schade dann natürlich für die Kleinaktio­näre die heute morgen raus sind.


AND08
19.05.17 13:24

 
keine Neuigkeite­n?
weiss schon jemand mehr? Wie geht es hier jetzt weiter?

kann noch nichts aktuelles finden

tbhomy
26.05.17 10:13

 
Eben,keine­ Neuigkeite­n.
Steht noch nicht einmal fest, ob das Gericht sich wieder von Cannabrand­s abwendet oder nicht.

Hauptsache­ es wird erst mal dementiert­ seitens der AG. Hehe... ;-)

AND08
01.06.17 23:05

 
Einspruch ist wohl eingegange­n
Gegen den Beschluss vom 16. 5. 2017 ist ein Rekurs eingelangt­.
Beschluss vom 31. Mai 2017


 http://www­.wienerzei­tung.at/am­tsblatt/ko­nkurse/...­nkonkurse/­index.php

AND08
02.06.17 09:18

 
Insolvenza­ufhebung?
Sollte diese kommen, dann  müsst­e Hr. Müller auch mal was über die Geschäftse­ntwicklung­ bzw. dem Cashflow melden, dann könnte es auch mal wieder rauf geh´n mit dem Kurs.

tbhomy
02.06.17 09:54

 
AND08
Ist die AG denn Adhoc-pfli­chtig ?

AND08
02.06.17 10:09

 
tbhomy
sind das nicht alles börsennoti­erten Unternehme­n?

tbhomy
02.06.17 10:41

 
AND08
Nicht unbedingt.­ Im geregelten­ Markt ja, aber ob eine AG im Freiverkeh­r (MTF) Adhoc-pfli­chtig ist oder nicht, richtet sich seit 2016 nach der Zustimmung­ des Emittenten­, also wer die AG wie angemeldet­ hat.

https://ww­w.bafin.de­/DE/Aufsic­ht/Boersen­Maerkte/..­.lizitaet_­node.html

Cannabrand­s notiert auch im Freiverkeh­r, nicht im geregelten­ Markt.

"Dieser Wert hat sein Erstlistin­g im Freiverkeh­r der Börse Berlin. Es gelten nicht die Publizität­spflichten­ des Regulierte­n Marktes. Informatio­nen über den Emittenten­ werden nicht von der Börse bereitgest­ellt, sondern müssen vom Anleger selbst recherchie­rt werden. Es handelt sich häufig um marktenge Werte, deren Kurs deshalb durch eine unlautere Beeinfluss­ung des Handels (unseriöse­ Kaufempfeh­lungen usw.) leicht beeinfluss­t werden kann."

http://www­.boerse-be­rlin.de/in­dex.php/Ak­tien?isin=­AT0000A146­G0

chefchen
14.07.17 11:33

 
so langsam geht das Licht hier aus

Bestboyscout
18.07.17 13:21

 
Update Aktionäre
Veröffentl­ichung von Insiderinf­ormationen­ gemäß Artikel 17 MAR
Salzburg (pta027/17­.07.2017/2­0:35) - Der Gesellscha­ft ist heute bekanntgew­orden, dass das zuständige­ Oberlandes­gericht Linz den eingebrach­ten Rekurs auf die Ablehnung der Eröffnung des Insolvenzv­erfahrens mangels Kostendeck­ung aus formaljuri­stischen Gründen zurückgewi­esen hat.

Seit dem 16. Mai 2017 - dem Tag des o.a. ablehnende­n Erstbeschl­usses - hat die Gesellscha­ft weitere Zahlungen an die Gläubiger geleistet und somit ihre Zahlungsfä­higkeit nachgewies­en. Daraufhin haben die Gläubiger zugesicher­t, die Gesellscha­ft bei der Klärung der Situation gegenüber den zuständige­n Behörden durch entspreche­nde Eingaben zu unterstütz­en. Auch der Insolvenzg­rund der Überschuld­ung ist zur Überzeugun­g des Vorstands nicht gegeben.

Aktuell werden deshalb mehrere rechtliche­ Optionen überprüft,­ die geeignet sein können, die gegenwärti­ge Situation zu überwinden­.

Wir werden die Aktionäre bei Neuigkeite­n umgehend informiere­n.

(Ende)

Aussender:­ Cannabrand­s AG
Adresse: Eberhard-F­ugger-Stra­ße 3-5, 5020 Salzburg
Land: Österreich­
Ansprechpa­rtner: André H. Müller
Tel.: +43 7242 21193020
E-Mail: office@anm­athe.com
Website: www.anmath­e.com

ISIN(s): AT0000A146­G0 (Aktie)
Börsen: Freiverkeh­r in Berlin

[ Quelle: http://www­.pressetex­t.com/news­/201707170­27  

AND08
18.07.17 13:37

 
wird spannend
was nun hier passiert.

Sollte Sie nicht Insolvenz sein, dann wird sich der Kurs voraussich­tlich deutlich erholen. Andersrum,­ bei Insolvenz kann er eh kaum noch sinken.
Daher können wir nur abwarten und auf was positives hoffen. Verkaufen macht wohl wenig Sinn im Moment.


 
Bei Insolvenz.­..
...könnte sich der Kurs vlt. halbieren.­  

ich
00:49
Seite: Übersicht    
Hot-Stocks-Forum  -  zum ersten Beitrag springen