Ad hoc-Mitteilungen

Zulassungsfolgepflichten: Logwin AG: Bekanntmachung gemäß Art. 5 Abs. 1 lit. b), Abs. 3 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014 i.V.m. Art. 2 Abs. 2 und 3 der Delegierten Verordnung (EU) Nr. 2016/1052

DGAP Zulassungsfolgepflichtmitteilung: Logwin AG / Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation Logwin AG: Bekanntmachung gemäß Art. 5 Abs. 1 lit. b), Abs. 3 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014 i.V.m. Art. 2 Abs. 2 und 3 der Delegierten Verordnung (EU) Nr. 2016/1052 19.07.2021 / 10:44 Veröffentlichung einer Zulassungsfolgepflichtmitteilung übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Bekanntmachung gemäß Art. 5 Abs. 1 lit. b), Abs. 3 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014 i.V.m. Art. 2 Abs. 2 und 3 der Delegierten Verordnung (EU) Nr. 2016/1052

Erwerb eigener Aktien - 61. Zwischenmeldung  

Im Zeitraum vom 12. Juli 2021 bis einschließlich 16. Juli 2021 wurden insgesamt 121 Stück Aktien im Rahmen des Aktienrückkaufs der Logwin AG erworben. Der Beginn des Aktienrückkaufs wurde mit Bekanntmachung vom 17. März 2020 gemäß Artikel 5 Abs. 1 lit. a) der Verordnung (EU) Nr. 596/2014 und gemäß Art. 2 Abs. 1 der Delegierten Verordnung (EU) Nr. 2016/1052 für den 18. März 2020 mitgeteilt.  

Dabei wurden jeweils Aktien wie folgt erworben:  

Datum Gesamtzahl zurückgekaufter Aktien (Stück) Volumengewichteter Durchschnittskurs (Euro)
12. Juli 2021 32 261,5000
13. Juli 2021 34 255,8235
14. Juli 2021 34 239,5294
15. Juli 2021 0 0,0000
16. Juli 2021 21 236,0000
Die Gesamtzahl der bislang im Rahmen des Aktienrückkaufs im Zeitraum vom 18. März 2020 bis einschließlich 16. Juli 2021 erworbenen Aktien beläuft sich auf 4.628 Stück Aktien.  

Der Aktienrückkauf erfolgte durch ein von der Logwin AG unabhängiges Kreditinstitut ausschließlich über die Börse im elektronischen XETRA-Handelssystem der Frankfurter Wertpapierbörse.  

Informationen über die einzelnen Transaktionen sowie über das tägliche Handelsvolumen gemäß Art. 5 Abs. 1 lit. b), Abs. 3 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014 i.V.m. Art. 2 Abs. 2 und 3 der Delegierten Verordnung (EU) Nr. 2016/1052 sind im Internet auf der Website der Logwin AG unter folgendem Link veröffentlicht:  

https://www.logwin-logistics.com/de/unternehmen/investoren/aktie/aktienrueckkauf-2020.html Grevenmacher, 19. Juli 2021

Logwin AG Der Verwaltungsrat


19.07.2021 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Logwin AG
an de Längten 5
L-6776 Grevenmacher
Luxemburg
Internet: www.logwin-logistics.com
 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1219846  19.07.2021 

"fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1219846&application_name=news&site_id=ariva"

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.