Ad hoc-Mitteilungen

'Zeit'-Verlagsgruppe meldet Rekordumsatz

pixabay.com pixabay.com

HAMBURG (dpa-AFX) - Das Verlagshaus der Hamburger Wochenzeitung "Die Zeit" hat 2012 den bislang höchsten Umsatz seiner Geschichte erreicht. Die Gesamterlöse stiegen um zwei Prozent auf 154 Millionen Euro, teilte die Verlagsgruppe am Freitag in der Hansestadt mit. Damit habe die "Zeit"-Gruppe seit 2003 ihren Umsatz mehr als verdoppelt. Die Vertriebsumsätze kletterten im vergangenen Jahr auf knapp 68 Millionen Euro. 36 Millionen Euro entfielen auf neue Geschäftsfelder wie Magazine, "Zeit"-Shop, Reisen und die Online-Aktivitäten, die erstmals die Gewinnschwelle erreichten.

"Zeit" Online legte 2012 kräftig an Reichweite und Umsatz zu. Die Visits stiegen um 18 Prozent und erreichten im Januar 2013 erstmals 32 Millionen. Der Gesamtumsatz von "Zeit" Online stieg um neun Prozent. Die Verlagsgruppe gehört Mitgliedern der Familie von Holtzbrinck./egi/DP/stb

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.
Quelle: dpa-AFX