Ad hoc-Mitteilungen

Your Family Entertainment AG: Studie belegt: Fix&Foxi TV ist der beliebteste Kinder- und Familiensender unter den Pay-TV Zuschauern in Deutschland (News mit Zusatzmaterial)

DGAP-Media / 21.04.2016 / 12:10
 
 Pressemitteilung 
 
 Studie belegt: Fix&Foxi TV ist der beliebteste Kinder- und Familiensender
 unter den Pay-TV Zuschauern in Deutschland
 
 München, 21. April 2016 - Die Anerkennung der deutschen Zuschauer ist der
 Ritterschlag für den Kinder- und Familiensender Fix&Foxi TV
 
 Fix&Foxi TV ist der beliebteste Kinder- und Familiensender unter den Pay-TV
 Zuschauern in Deutschland: Das belegt die aktuelle repräsentative "Channel
 Check" Studie der Marketing und Marktforschungsinstitute Apfel Programm
 Marketing und Goldmedia in der Kategorie "Zuschauerbefragung Image".
 Befragt wurden 1100 Pay-TV Nutzer und Interessierte in Deutschland. Damit
 besteht bei den Befragten ein größeres Interesse am Sender Fix&Foxi TV der
 Your Family Entertainment AG als an anderen Pay-TV-Kindersendern. Die
 Kinder Pay-TV Landschaft in Deutschland besteht (alphabetisch gezeigt) aus
 BabyTV, Boomerang, Cartoon Network, Disney Cinemagic, Disney Junior, Disney
 XD, Fix&Foxi TV, Junior und Nicktoons.
 
 Paul Robinson, Executive Vice President International Channels, sagte: "Die
 deutschen Zuschauer haben Fix&Foxi TV als #1 in ihr Ranking und somit als
 ihren beliebtesten Kanal vor allen Marken der Hollywood Studios gewählt -
 dies ist der klare Beweis für unser hervorragendes Angebot und der Grund
 warum Plattformen aus aller Welt Fix&Foxi in ihr Programmsortiment
 aufnehmen sollten."
 
 "Dies ist für uns die Bestätigung, dass wir mit unserem Sender Fix&Foxi den
 richtigen Weg eingeschlagen haben, und was ist besser als den
 Zuschauerpreis zu bekommen? Denn am Ende ist es das, was zählt: unsere
 kleinen und großen Fans immer glücklich zu machen! Das berühmte Motto von
 Rolf Kauka war "Mach anderen eine Freude, dann hast du deinen Spaß" und das
 ist auch das Motto von meinem Team!" so Laurence Robinet, Chief Broadcast
 Officer der Your Family Entertainment AG.
 
 "Diese Anerkennung unserer Zuschauer ist für uns überragend und wir möchten
 den wahren Gewinnern gratulieren: unseren Partnern und Kunden in
 Deutschland, Österreich und der Schweiz, bei denen wir uns für die
 vertrauensvolle Zusammenarbeit bedanken wollen wie u.a. (in alphabetischer
 Reihenfolge), die Plattformen A1 Telekom Austria, deutschetelekabel,
 Digital Cable Group, Finecom/Quickline, Gemeinde Telfs, H3G, Kabelplus,
 Kabel TV Lampert, Liwest, Magine, M7, M-Net, Netcologne, Primacom, Satelio,
 Salzburg AG/Cablelink, Tele Columbus, Unitymedia, UPC Austria, Wilhelm.tel
 & Willy.tel, Vodafone und Zattoo. Wir freuen uns auch ganz besonders, da
 wir 2017 die 100 Jahre von Rolf Kauka feiern werden und die Fix&Foxi
 Ausstellung (eröffnet in Wien im September 2015) im Wilhelm Busch Deutsches
 Museum für Karikatur & Zeichenkunst ab November 2016 stattfinden wird." So
 Dr. Stefan Piech, Vorstand der Your Family Entertainment AG.
 Your Family Entertainment AG   
 Die Your Family Entertainment AG mit Sitz in München (kurz: YFE) hat eine
 langjährige Expertise im TV-Markt. YFE ist Produzent und Lizenzhändler von
 qualitativ hochwertigen Unterhaltungsprogrammen für Kinder und die ganze
 Familie. Das Unternehmen verfügt über eine der größten senderunabhängigen
 Programmbibliotheken für Kinder- und Familienunterhaltung in Europa. Zum
 Programmstock gehören bekannte und beliebte Serien wie 'Enid Blyton',
 'Fix&Foxi', 'Urmel' oder 'Altair'. Das Unternehmen war
 Gründungsgesellschafter des ersten deutschen Privatsenders Sat.1 im Jahre
 1984, hat zum Aufbau des Kinder-Vormittagsprogramms bei Super RTL
 beigetragen und ist Gründungsmitglied des Verbandes Privater Rundfunk und
 Telemedien (VPRT). Seit 2007 betreibt die YFE erfolgreich preisgekrönte
 Pay-TV-Sender, die im Dezember 2014 in "Fix&Foxi" umbenannt wurden und sich
 weltweit etabliert haben. Die Sender sind sowohl in der DACH-Region
 (Deutsch) wie auch in Afrika (Englisch und Französisch), dem Nahen Osten
 (Arabisch und Englisch) und Amerika (Spanisch und Englisch) verfügbar. Der
 im September 2012 in Betrieb genommene Free-TV Sender RiC ist mittlerweile
 in 34 Mio. Haushalten der DACH-Region empfangbar. Darüber hinaus betreibt
 die YFE über 20 Mobil-TV-Sender auf der TV-Plattform von Hutchison 3.
 Geleitet wird YFE durch den Vorstand Dr. Stefan Piëch. (WKN: A161N1, ISIN:
 DE000A161N14, Kürzel: RTV)
 Kontakt Your Family Entertainment AG
 YFE Presse:    Mario Beron     mario.beron@yfe.tv 
 YFE Finance:   Michael Huber   michael.huber@yfe.tv 
 
 Your Family Entertainment AG
 Michael Huber
 Tel.: +49 (0)89 / 99 72 71-0
 Fax:  +49 (0)89 / 99 72 71-91
 EMail: michael.huber@yfe.tv
 
 www.yf-e.com
 www.yfe.tv
 Ende der Pressemitteilung
 
 +++++
 Zusatzmaterial zur Meldung:
 
 Dokument: http://n.eqs.com/c/fncls.ssp?u=YSDDSAKMXD
 Dokumenttitel: PM_Fix&Foxi_Channel Check Studie_dt
---------------------------------------------------------------------------
Emittent/Herausgeber: Your Family Entertainment AG Schlagwort(e): TV/Radio 21.04.2016 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de
---------------------------------------------------------------------------
Sprache: Deutsch Unternehmen: Your Family Entertainment AG Nordendstr. 64 80801 München Deutschland Telefon: +49 (0)89 997 271-0 Fax: +49 (0)89 997 271-91 E-Mail: ir@yfe.tv Internet: www.yf-e.com ISIN: DE000A161N14 WKN: A161N1 Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Stuttgart Ende der Mitteilung DGAP-Media
---------------------------------------------------------------------------
456327 21.04.2016

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.