Ad hoc-Mitteilungen

WOCHENVORSCHAU: Termine bis zum 26. November 2013

Mann mit Kalender (Symbolbild).
Mann mit Kalender (Symbolbild). pixabay.com pixabay.com

FRANKFURT (dpa-AFX) - Wirtschafts- und Finanztermine bis Dienstag, den 26. November:

^
------------------------------------------------------------------------------
MITTWOCH, DEN 20. NOVEMBER 2013

TERMINE MIT ZEITANGABE 00:50 J: Handelsbilanz 10/13 00:50 J: Im- und Exporte 10/13 03:00 CHN: Leading Economic Index 10/13 08:00 D: Statistisches Bundesamt Erzeugerpreise 10/13 09:30 NL: Verbrauchervertrauen 11/13 10:30 GB: BoE Sitzungsprotokoll 6./7.11.2013 11:30 P: Geldmarktpapiere Laufzeit: 91, 364 Tage 15:00 B: Verbrauchervertrauen 11/13 14:30 USA: Einzelhandelsumsatz 10/13 14:30 USA: Verbraucherpreise 10/13 16:00 USA: Verkauf bestehender Häuser 10/13 16:00 USA: Lagerbestände 09/13 16:30 USA: Energieministerium Ölbericht (Woche) 20:00 USA: FOMC Sitzungsprotokoll 29./30.10.13

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE D: MAN Capital Market Day (bis 21.11.13) D: CompuGroup Medical (CompuGroup Aktie) Q3-Zahlen F: Zodiac Aerospace Jahreszahlen USA: John Deere (John Deere Aktie) Jahreszahlen USA: Staples Q3-Zahlen

SONSTIGE TERMINE D: 16. Euro Finance Week (bis 22.11.), Frankfurt D: Konferenz der Europäischen Aufsichtsbehörde für das Versicherungswesen (Eiopa), Frankfurt 10:45 Uhr Vortrag EIOPA-Chef Bernardino 16:30 Uhr Diskussionsrunde mit Prudential-Chef Thiam 13:00 D: Pk Stiftung Offshore-Windenergie und VDMA Power Systems zur Zukunft der Offshore-Windenergie nach der Bundestagswahl D: Deutscher Handelskongress, Berlin 14:00 Uhr Rede Bundeskanzlerin Angela Merkel 18:00 D: vfa - Mitgliederversammlung "2020 - EinBlick in die Zukunft: Warum Gesundheit eine Zukunftsressource ist!" USA: Los Angeles Auto Show (22.11.-1.12.13) Medientage: 20.+21.11.13


------------------------------------------------------------------------------
DONNERSTAG, DEN 21. NOVEMBER 2013

TERMINE MIT ZEITANGABE 02:45 CHN: HSBC Einkaufsmanagerindex Verarbeitendes Gewerbe 11/13 (1. Veröffentlichung) 07:00 J: Maschinenwerkzeugaufträge 10/13 (endgültig) 09:30 NL: Arbeitslosenzahlen 10/13 09:30 D: Einkaufsmanagerindex Verarbeitendes Gewerbe und Dienste 11/13 (1. Veröffentlichung) 10:00 EU: Einkaufsmanagerindex Verarbeitendes Gewerbe und Dienste 11/13 (1. Veröffentlichung) 14:30 CH: Transocean Analyst/Investor Day, New York 14:30 USA: Erzeugerpreise 10/13 14:30 USA: Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche) 16:00 USA: Philly Fed Index 11/13 16:00 EU: Verbrauchervertrauen 11/13

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE A: Schoeller-Bleckmann Q3-Zahlen D: Geratherm Medical Q3-Zahlen D: Indus Q3-Zahlen D: EZB Ratssitzung GB: Daily Mail & GT Jahreszahlen GB: National Grid Halbjahreszahlen GB: SABMiller Halbjahreszahlen J: BoJ Zinsentscheid USA: Autodesk (Autodesk Aktie) Q3-Zahlen USA: Abercrombie & Fitch Q3-Zahlen

SONSTIGE TERMINE D: 16. Euro Finance Week (bis 22.11.), Frankfurt D: Führungstreffen Wirtschaft der "Süddeutschen Zeitung", Berlin (bis 23.11.2013) Das Motto: "Strategie für mehr Wachstum" 10:50 Uhr Rede Bundeskanzlerin Angela Merkel 11:25 Uhr Rede EZB-Präsident Mario Draghi 12:00 - 18:00 Uhr Keynote-Reden u.a. mit Jens Weidmann D: "Automobilwoche"-Kongress, Berlin 09:00 D: Versicherungstag 2013 des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) Gastredner sind Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble, BDI-Präsident Ulrich Grillo, Berlin 10:00 D: Commerzbank (Commerzbank Aktie) Pk Umfrage zur Umstellung auf das europäische Zahlungssystem SEPA: "Wie vorbereitet ist der Mittelstand?", Frankfurt 10:30 D: DZ Bank Pressegespräch: Volkswirtschaftlicher Ausblick 2014, Frankfurt 10:30 D: Bundesverband deutscher Leasing-Unternehmen Jahres-Pk, Frankfurt 11:00 CHN: EU-China-Gipfel mit EU-Ratspräsident Van Rompuy und Premier Li Keqiang, Abschluss-Pk, Peking USA: Los Angeles Auto Show (22.11.-1.12.13) Medientage: 20.+21.11.13 UAE: Dubai Airshow (bis 21.11.2013)


------------------------------------------------------------------------------
FREITAG, DEN 22. NOVEMBER 2013

TERMINE MIT ZEITANGABE 08:00 D: BIP Q3/13 (2. Veröffentlichung) 10:00 D: ifo-Geschäftsklima 11/13 10:00 I: Einzelhandelsumsatz 09/13 15:00 B: Geschäftsklima 11/13

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE CH: Novartis Investor Day, London GB: BSKyB Hauptversammlung GB: HSBC Investor Day USA: Foot Locker Q3-Zahlen

SONSTIGE TERMINE 09:00 D: Führungstreffen Wirtschaft der "Süddeutschen Zeitung", Berlin (bis 23.11.13) Das Motto: "Strategie für mehr Wachstum" 9:00 Uhr Keynote-Rede Martin Schulz 9:45 bis 17:00 Uhr: Panels, Keynote-Reden, Streitgespräche, Kreuzverhöre - unter anderem mit Nikolaus von Bomhard, Nicola Leibinger-Kammüller, Hans-Werner Sinn, Michael Sommer, Peter Terium und Christophe de Margerie 09:30 D: 16. Euro Finance Week / 23rd Frankfurt European Banking Congress 2013, Frankfurt 09:30 Uhr Opening Jürgen Fitschen / Keynote Mario Draghi Weitere Redner: Wolfgang Schäuble, Jens Weidmann, Martin Blessing D: Besuch des griechischen Ministerpräsidenten Antonis Samaras 13:00 Uhr Pk nach Gespräch und Mittagessen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel, Berlin B: Sondertreffen der Euro-Finanzminister, Brüssel USA: Microsofts Spielekonsole Xbox One kommt in den Handel J: 43. Tokio Motor Show 2013 (bis 01.12.13) USA: Los Angeles Auto Show (22.11.-1.12.13)


------------------------------------------------------------------------------
SAMSTAG, DEN 23. NOVEMBER 2013

SONSTIGE TERMINE D: Führungstreffen Wirtschaft der "Süddeutschen Zeitung", Berlin Das Motto: "Strategie für mehr Wachstum" 9.30 bis 13.30 Uhr: Keynote-Reden des griechischen Ministerpräsidenten Antonis Samaras und von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble, außerdem Panels unter anderem mit Jörg Asmussen, Jürgen Fitschen, Philippe Varin und Dieter Zetsche


------------------------------------------------------------------------------
MONTAG, DEN 25. NOVEMBER 2013

TERMINE MIT ZEITANGABE 08:45 F: Geschäftsklima 11/13 09:00 E: Erzeugerpreise 10/13 10:00 D: LBBW Kapitalmarktausblick 11:00 D: Borussia Dortmund Hauptversammlung, Dortmund 16:00 USA: Schwebende Hausverkäufe 10/13

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE D: Linde DSW Privatinvestoren- veranstaltung, Köln

SONSTIGE TERMINE D: Beginn Energieeffizienzkongress Deutsche Energie-Agentur (dena) (bis 26.11.2013), Berlin 12:30 D: Pk nach Präsidiumssitzung Bundesverband Deutscher Banken mit Präsident Jürgen Fitschen und HGF Michael Kemmer, Frankfurt


------------------------------------------------------------------------------
DIENSTAG, DEN 26. NOVEMBER 2013

TERMINE MIT ZEITANGABE 10:00 I: Verbrauchervertrauen 11/13 14:30 USA: Baubeginne- und genehmigungen 10/13 15:00 USA: Case-Shiller Index 09/13 und Q3/13 16:00 USA: Verbrauchervertrauen 11/13

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE D: DekaBank Q3-Zahlen D: Hugo Boss (Hugo Boss Aktie) Investorentag, Hongkong D: MTU Investoren- und Analystenkonferenz 2013 D: Daimer Financial Services Jahreszahlen F: Remy Cointreau Halbjahreszahlen USA: Tiffany & Co Q3-Zahlen USA: Hewlett-Packard Q4-Zahlen

SONSTIGE TERMINE D: Abschluss Energieeffizienzkongress Deutsche Energie-Agentur (dena) (bis 26.11.2013), Berlin D: Beginn Handelsblatt Jahrestagung "Health" zur Zukunft des Gesundheitswesens (bis 27.11.2013), Berlin D: Konferenz "Institute for Monetary and Financial Stability (IMFS)" zum Thema "Wirtschaftliche und rechtliche Grenzen der Zentralbankpolitik" u.a. mit EZB-Ratsmitglied Yves Mersch und IMFS-Direktor Helmut Siekmann, Frankfurt 10:00 D: Standard & Poor's Pk zu "Ausblick auf die Finanzkraft deutscher Versicherer", Frankfurt 11:00 D: Pk zur Jahrestagung Stahl 2013 (28.11.) mit dem Präsidenten der Wirtschaftsvereinigung Stahl Hans Jürgen Kerkhoff, Düsseldorf 20:00 D: "Tag der Luftfahrt" der Deutschen Luftverkehrswirtschaft, Berlin°


------------------------------------------------------------------------------

Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt recherchiert. Dennoch übernimmt die dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH keine Haftung für die Richtigkeit. Alle Zeitangaben erfolgen in MEZ./bwi

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.
Quelle: dpa-AFX