Ad hoc-Mitteilungen

Warnstreik des Bodenpersonals an Berliner Flughäfen

Teilnehmer eines Verdi-Warnstreiks.
Teilnehmer eines Verdi-Warnstreiks. © SilviaJansen / iStock Unreleased / Getty Images Plus / Getty Images © SilviaJansen / iStock Unreleased / Getty Images Plus / Getty Images www.gettyimages.de

BERLIN (dpa-AFX) - Fluggäste müssen sich am Mittwoch in Berlin wegen eines Warnstreiks des Bodenpersonals auf Wartezeiten einstellen. An den Flughäfen Tegel und Schönefeld hat die Gewerkschaft Verdi rund 2000 Mitarbeiter des Bodenservice zwischen fünf und elf Uhr zu Arbeitsniederlegungen aufgerufen. Grund sei ein Tarifkonflikt um bessere Bezahlung und Aufstiegsmöglichkeiten, sagte Verdi-Sprecher Andreas Splanemann am Dienstag. Zum Bodenservice zählen zum Beispiel Check-in und Gepäckabfertigung, aber auch das Einweisen und Betanken der Maschinen. Zuvor hatten die "Bild"-Zeitung und die "BZ" über den Warnstreik berichtet./vl/DP/jha

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.
Quelle: dpa-AFX