Ad hoc-Mitteilungen

Vergiss Bitcoin und Gold…ich würde stattdessen eine Million mit Wachstumsaktien verdienen

Viele Menschen suchen nach Möglichkeiten, eine Million zu machen und ihr Leben zu verändern. In letzter Zeit wurden sie auf Bitcoin und Gold aufmerksam in der Hoffnung auf sofortigen Reichtum. Leider ist das nicht so einfach. Der Bitcoin-Preis stagniert seit Monaten und liegt weit unter seinem Höchststand von 2017. Meiner Meinung nach ist es ein ziemlich wertloser Vermögenswert als Investition. Anstatt dich reich zu machen, denke ich, dass Bitcoin dir eher große Verluste bescheren wird. Gold ist eine ganz andere Sache. Es ist eine viel stabilere Investition, da es einen funktionellen Nutzen als Metall hat. Es ist auch ein bewährter Wertspeicher, mit einer Geschichte, die Tausende von Jahren zurückreicht.

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.