Ad hoc-Mitteilungen

Unister-Portal news.de verkauft

Zeitungsständer (Symbolbild).
Zeitungsständer (Symbolbild). © Global_Pics / iStock Unreleased / Getty Images © Global_Pics / iStock Unreleased / Getty Images

LEIPZIG (dpa-AFX) - Der Unister-Insolvenzverwalter hat das Portal news.de verkauft. Wie Lucas Flöther am Freitag mitteilte, ging das Nachrichtenportal an ein mittelständisches Familienunternehmen. Dieses produziere zahlreiche Anzeigenblätter und halte Beteiligungen an regionalen Radiosendern und Digitalangeboten. Die Firma plane, news.de am Standort Leipzig weiterzuentwickeln. Alle der rund 20 Arbeitsplätze von news.de sollen erhalten bleiben. Zum Kaufpreis wurden keine Angaben gemacht./bz/DP/stb

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.
Quelle: dpa-AFX