Ad hoc-Mitteilungen

Turkish Airlines bestellt bei Airbus fünf weitere Flieger

Ein Flugzeug bei einem Start (Symbolbild).
Ein Flugzeug bei einem Start (Symbolbild). pixabay.com pixabay.com

ISTANBUL (dpa-AFX) - Die Fluggesellschaft Turkish Airlines hat seine Bestellung an Airbus-Passagierflugzeugen aufgestockt. Zusätzlich zu den bereits georderten 15 Fliegern des Typs A330-300 sollen weitere fünf hinzu kommen, sagte der Chef von Turkish Airlines Temel Kotil am Freitag in Istanbul. Zudem wolle die Fluggesellschaft im März über die Bestellung von 100 einreihigen Flugzeugen - also mit nur einem Gang zwischen den Sitzreihen - entscheiden./fn/fbr

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.
Quelle: dpa-AFX