TÜV-Bericht: Fast alle Stickoxid-Messstellen in NRW stehen richtig

Auto auf einer Hebebühne (Symbolbild).
Auto auf einer Hebebühne (Symbolbild). pixabay.com pixabay.com

Anlass für die Untersuchung war nach Angaben der Behörde die vielfach geäußerte Kritik, dass die Messstationen angeblich zu nah an Hindernissen wie Bäumen oder Gebäuden installiert seien, was den Luftstrom beeinflusse. Die Debatte um die Messorte hatte zuletzt durch gerichtliche Anordnungen von Fahrverbotszonen etwa in Köln und Essen an Schärfe zugenommen./tob/DP/men

Quelle: dpa-AFX