Ad hoc-Mitteilungen

TAGESVORSCHAU: Termine am 3. Februar 2017

Ein weiß-gelber Kalender (Symbolbild).
Ein weiß-gelber Kalender (Symbolbild). pixabay.com pixabay.com

FRANKFURT (dpa-AFX) - Wirtschafts- und Finanztermine am Freitag, den 3. Februar:

^ TERMINE MIT ZEITANGABE 00:50 J: BoJ Sitzungsprotokoll 19./20.12.16 02:45 CHN: Caixin PMI Verarbeitendes Gewerbe 01/17 07:30 D: Metro (Metro Aktie) Q1-Zahlen (Call 10.00 h) 08:00 D: Compugroup Medical (CompuGroup Aktie) Q4-Zahlen 09:45 I: PMI Dienste 01/17 09:50 F: PMI Dienste 01/17 (endgültig) 09:55 D: PMI Dienste 01/17 (endgültig) 10:00 EU: PMI Dienste 01/17 (endgültig) 10:30 GB: PMI Dienste 01/17 10:30 D: ING Diba Bilanz-Pk, Frankfurt 11:00 EU: Einzelhandelsumsatz 12/16 11:00 I: Verbraucherpreise 01/17 (vorläufig) 13:45 EU: Rede von EZB's Vitor Constancio in Brüssel 14:30 USA: Arbeitsmarktbericht 01/17 15:15 USA: Rede von Fed's Evans in Olympia Fields 15:45 USA: Markit PMI Dienste 01/17 (endgültig) 16:00 USA: Auftragseingang Industrie 12/16 16:00 USA: Auftragseingang langlebige Güter 12/16 (endgültig) 16:00 USA: ISM-Index Dienste 01/17

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE D: Daimler (Daimler Aktie) Analystentreffen I: Intesa Sanpaolo Jahreszahlen GB: IAG Verkehrszahlen 01/17 EU: Fitch Ratingergebnis Österreich D: Deutsche Börse - Wechsel im SDax Rein: bet-at-home / Raus: Braas Monier

SONSTIGE TERMINE M: Informeller EU-Gipfel auf Malta Das Treffen ist zweigeteilt: Alle 28 EU-Staaten besprechen die Lage in der Flüchtlingskrise. Ohne Großbritannien beraten dann die 27 bleibenden EU-Länder, wie es nach dem geplanten Brexit für die Gemeinschaft weiter geht. D: Abschluss Handelsblatt-Jahrestagung zu Zukunftsstrategien für Sparkassen und Landesbanken, Berlin 11:00 D: Mündliche Verhandlung im Prozess eines Autobesitzers gegen VW als Verkäufer im Zuge des VW-Abgasskandals, Braunschweig 19:00 D: Tagung Weltwirtschaft Perspektiven 2017 veranstaltet von der Evangelischem Akademie Tutzing und dem Ifo-Institut, mit Ifo-Konjunkturforscher Timo Wollmershäuser, Tutzing°

Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt recherchiert. Dennoch übernimmt die dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH keine Haftung für die Richtigkeit. Alle Zeitangaben erfolgen in MEZ.

/bwi

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.
Quelle: dpa-AFX