Ad hoc-Mitteilungen

Sharp-Aktie mit deutlichen Kursgewinnen

Im Wertpapierhandel brilliert zur Stunde die Aktie von Sharp. Das Papier verteuert sich am Montag deutlich.
Die Auswahl an Fernsehgeräten ist groß. (Symbolbild)
Die Auswahl an Fernsehgeräten ist groß. (Symbolbild) - HASH(0x55c5fbbe9d20)

Das Wertpapier von Sharp gehört heute mit einem Kursplus von 5,08 Prozent zu den stärksten Papieren des Tages. Die Aktie kostet gegenwärtig 3,72 US-Dollar. Der Anteilsschein von Sharp hat sich aufgrund dieser Entwicklung heute bislang besser entwickelt als der Nikkei. Dieser notiert bei 19.591 Punkten. Der Nikkei liegt aktuell damit um 0,19 Prozent im Plus. Der heutige Kurs von Sharp ist längst nicht der höchste in der Börsengeschichte des Papiers. Genau 11,01 US-Dollar mehr wert war das Papier am 11. Juni 2007.

Sharp Corporation ist ein japanischer Hersteller von elektronischen Konsumentenartikeln. Sharp wurde 1912 in Japan gegründet. Der Name stammt von einer der ersten Erfindungen des Unternehmensgründers Tokuji Hayakawa, der 1915 den Ever-Ready Sharp Pencil erfand, einen mechanischen Bleistift. Unter dem Strich musste Sharp im vergangenen Geschäftsjahr einen Verlust von 256 Mrd. Yen verbuchen. Der Umsatz belief sich auf 2,5 Bio. Yen.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.