Ad hoc-Mitteilungen

Scale | Datagroup übernimmt Mehrheit

19.01.2020 - Die DATAGROUP SE (ISIN: DE000A0JC8S7) hat am Freitag einen Kaufvertrag zur Übernahme von 68% der Anteile an der Diebold Nixdorf Portavis GmbH (Portavis) von Diebold Nixdorf, Incorporated unterzeichnet und baut damit das bestehende Geschäft mit hochwertigen Cloud Services und IT-Betriebsdienstleistungen im Finanzbereich aus.

{loadmodule mod_custom,Nebenwerte - Anzeige in Artikel (Google)}

Portavis erbringt mit rund 200 Mitarbeitern IT Services für Kunden im Finanzdienstleistungssektor und erwirtschaftet im laufenden Geschäftsjahr Umsätze von voraussichtlich rund 60 Mio. Euro. Das Unternehmen betreut im Wesentlichen die Kunden Hamburger Sparkasse AG, Die Sparkasse Bremen AG sowie die Hamburg Commercial Bank AG im Rahmen langlaufender Service-Verträge. Hamburger Sparkasse AG und Die Sparkasse Bremen AG halten weiterhin 32 % an der Diebold Nixdorf Portavis AG.

HIER: DIE aktuelle Analyse zur Data Group SE - kostenlos. Was bringt die Zukunft, wie sollte der Anleger sich positionieren?

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.