Ad hoc-Mitteilungen

ROUNDUP 3: Hurrikan 'Ian' nähert sich South Carolina - Biden ruft Notstand aus

von dpa-AFX | Aufrufe: 282

Sturmschäden nach einem Hurrikan (Symbolbild).
Sturmschäden nach einem Hurrikan (Symbolbild). Elhenyo/ iStock / Getty Images Plus/ GettyImages.de / Elhenyo/ iStock / Getty Images Plus/ GettyImages.de / www.gettyimages.de

(Neu: Weitere Details)

WASHINGTON (dpa-AFX) - Hurrikan "Ian" hat nach den schweren Verwüstungen im US-Staat Florida nun Kurs auf die nächste US-Küste genommen. Noch vor seinem für Freitag erwarteten Auftreffen auf Land in South Carolina erklärte US-Präsident Joe Biden den Notstand für den Staat. Bundesbehörden seien damit angewiesen worden, die dortige Regierung und örtliche Stellen bei Hilfs- und Rettungsarbeiten zu unterstützen, teilte das Weiße Haus am späten Donnerstagabend (Ortszeit) mit.

Das Nationale Hurrikanzentrum warnte am frühen Freitagmorgen in seinem Lagebericht vor lebensbedrohlichen Sturmfluten entlang der Küste von South Carolina sowie vor Regen und Überschwemmungen auch im nördlichen Nachbarstaat North Carolina sowie im Süden des angrenzenden Staates Virginia. Auf seinem Weg Richtung Norden gewann "Ian" seit Donnerstag weiter an Stärke, wie das Nationale Hurrikanzentrum weiter mitteilte. Demnach erreichten seine maximalen Windgeschwindigkeiten zuletzt 140 Kilometer pro Stunde, das entsprach weiter der Kategorie eins von fünf.

Als Hurrikan der zweithöchsten Kategorie 4 war "Ian" am Mittwoch mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 240 Kilometern pro Stunde in Florida auf Land getroffen. Bei seinem Zug quer über den südlichen Bundesstaat hinterließ er Zerstörungen und Überschwemmungen. Auf dem Weg durch Florida schwächte er sich zu einem Tropensturm ab, über dem Meer wuchs er aber wieder zu einem Hurrikan der Stärke eins an.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.
Kurse:
Hannover Rüc.
0,00%
185,35  

Munich Re
-0,13%
306,10  

Swiss Re
+0,26%
85,220  


Schließen

Aktie 2023!

Mit Cybersecurity kinderleicht zum Millionär?
weiterlesen»