Ad hoc-Mitteilungen

Robotaxis ab 2025: Dieser DAX-Autohersteller gibt Vollgas beim autonomen Fahren

| Aufrufe: 301

Vollautonome Fahrzeuge könnten langfristig den Verkehr revolutionieren: Staus könnten ebenso der Vergangenheit angehören wie die Parkplatzsuche. Für Verbraucher könnte sich das Mieten eines Robotaxis mehr rentieren als der Besitz eines eigenen Pkws, Lieferunternehmen können Platz- und Kosteneinsparungen für den Fahrer erwarten. Autohersteller, die die Technologie entwickeln, könnten Umsätze mit hohen Margen, die man sonst nur aus der Tech-Branche kennt, generieren. Ein Unternehmen, das auf der Jagd nach alledem ist, ist Volkswagen (WKN: 766403). Denn getrennt vom Gesamtkonzern verfolgt auch die Nutzfahrzeugtochter der Wolfsburger eigenständig die Entwicklung von Robotaxis. Wie stehen die Erfolgsaussichten und Risiken für den Autohersteller? Wie groß ist das Potenzial für Volkswagen und die VW-Aktie?

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.
Kurs:
Volkswagen V.
+1,57%
141,20  


Schließen

Turbulenten Börsenzeiten trotzen!

Ohne Lithium keine Zukunftstechnologie - Jetzt auf diesen Hidden Champion setzen!
weiterlesen»