Ad hoc-Mitteilungen

Pongs & Zahn will Beteiligung an AXG Investmentbank verkaufen

""Berlin (aktiencheck.de AG) - Die Pongs & Zahn AG (Pongs & Zahn Aktie) konzentriert sich auf ihr Kerngeschäftsfeld Kunststoffe/Chemische Rohstoffe und beabsichtigt hierzu, ihre Beteiligung an der AXG Investmentbank AG (F.I.B.FRANKF.INV.O.N. Aktie) zu veräußern.

Wie der Kunststoffhersteller am Montag bekannt gab, hat er mit der Holdinggesellschaft einer deutschen Finanzdienstleistungsgruppe eine Vereinbarung über die Abgabe ihrer Beteiligung an AXG geschlossen. Diese ist aufschiebend bedingt wirksam. Pongs & Zahn geht davon aus, dass die Veräußerung noch im Geschäftsjahr 2007 erfolgen wird.

Bisher stiegen die Aktien um 0,67 Prozent notieren aktuell bei 1,50 Euro.
(08.10.2007/ac/n/nw)

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.
Quelle: Aktiencheck