Ad hoc-Mitteilungen

Société Générale - Partizipations-Zertifikate auf Heizöl-Future: Kursverluste

""Paris (www.zertifikatecheck.de) - Anzeichen einer Produktionsausweitung, welche zu einem erhöhten Angebot führt, haben den Preis für Heizöl zu Wochenbeginn unter Druck gesetzt, so die Analysten der Société Générale in ihrer aktuellen Ausgabe von "Investment & Life Rohstoffe".

Verschiedene Produzenten hätten angedeutet, in den nächsten Tagen die aufgrund des Hurrikans Sandy geschlossenen Raffinerien wieder in Betrieb zu nehmen. Die Gallone Heizöl (Dezember-Kontrakt) sei in New York am Dienstag bei etwa 3,05 US-Dollar gehandelt worden und verzeichne damit einen Verlust von ca. 1,5 Prozent in den letzten 30 Tagen.

Die Société Générale biete unter anderem zwei Partizipations-Zertifikate (Partizipations-Zertifikat auf Heizöl NYMEX [Société Générale S.A.]), (Partizipations-Zertifikat auf Heizöl NYMEX [Société Générale S.A.]) auf den Heizöl-Future zum Kauf an. (Ausgabe 48 vom 28.11.2012) (28.11.2012/zc/a/a)

\nOffenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.
Quelle: Aktiencheck