Ad hoc-Mitteilungen

Société Générale - Partizipations-Zertifikate auf Heizöl-Future: Durch die Situation in Zypern beeinflusst

""Paris (www.zertifikatecheck.de) - Heating Oil (Heizöl) teilt, neben anderen Ölprodukten wie zum Beispiel Benzin, das Schicksal der Rohölsorten Brent und WTI, so die Analysten der Société Générale in ihrer aktuellen Ausgabe von "Investment & Life Rohstoffe".

Durch die Situation in Zypern unter Druck gesetzt, würden auch die Heating Oil Future-Kontrakte in New York verlieren. Vor allem der gegenüber dem US-Dollar schwächer werdende Euro habe zu einem Wertverlust des nächstfälligen Heating Oil Futures um ca. 1,6 Prozent geführt. Der stärkste Kursrückgang des Euro seit Dezember 2011 lasse Investments in US-Dollar gehandelte Rohstoffe derzeit wenig attraktiv erscheinen.

Die Société Générale biete unter anderem zwei Partizipations-Zertifikate (Partizipations-Zertifikat auf Heizöl NYMEX [Société Générale S.A.]), (Partizipations-Zertifikat auf Heizöl NYMEX [Société Générale S.A.]) auf den Heizöl-Future zum Kauf an. (Ausgabe 11 vom 20.03.2013) (21.03.2013/zc/a/a)

\nOffenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.
Quelle: Aktiencheck