Ad hoc-Mitteilungen

Mensch & Maschine Software - Proprietary software drives profit growth

Mensch und Maschine (M+M) reported strong revenue and profit growth in FY18. Its proprietary software business generated another year of growth and expanded operating margins above 23% for the first time. The VAR business saw a rebound in revenues (+17.5%) and, despite a lower gross margin, managed to grow its operating margin 1.6pp y-o-y. The recent increased investment in SOFiSTiK boosts the company’s construction software offering and adds high-margin proprietary software revenues.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.