Ad hoc-Mitteilungen

Kursgewinne für den Anteilsschein von Hochtief

Die Performanceübersicht einer Aktie (Symbolbild).
Die Performanceübersicht einer Aktie (Symbolbild). © pixabay.com
An der deutschen Börse notiert das Wertpapier von Hochtief (Hochtief-Aktie) zur Stunde ein wenig fester. Das Papier kostete zuletzt 83,55 Euro.

Ein Kursplus von 3,21 Prozent steht gegenwärtig für die Hochtief-Aktie zu Buche. Das Wertpapier verteuerte sich um 2,60 Euro. Die Aktie kostet gegenwärtig 83,55 Euro. Der Anteilsschein von Hochtief steht aufgrund dieser Entwicklung immer noch besser da als der Gesamtmarkt, gemessen am MDAX (MDAX). Der MDAX notiert aktuell bei 26.948 Punkten. Das entspricht lediglich einem Plus von 1,30 Prozent gegenüber der Schlussnotierung vom Vortag. Am Montag ist die Aktie von Hochtief zum Preis von 83,55 Euro in den Handel gestartet. Das bisherige Tageshoch der Aktie liegt bei 84,75 Euro. Für ein neues Allzeithoch müsste das Wertpapier von Hochtief noch ordentlich zulegen. Den bisherigen Höchststand von 174,00 Euro erreichte das Papier am 10. Mai 2017.

Das Unternehmen Hochtief

Die HOCHTIEF AG zählt zu den führenden internationalen Baukonzernen. Das Unternehmen realisiert Infrastrukturprojekte weltweit und ist dabei in den Bereichen Verkehrs-, Energie-, soziale und urbane Infrastruktur sowie im Minengeschäft tätig. Mit seinen Tochtergesellschaften ist HOCHTIEF auf allen wichtigen Märkten der Welt präsent. Unter dem Strich musste Hochtief im vergangenen Geschäftsjahr einen Verlust von 206 Mio. Euro verbuchen. Der Umsatz belief sich auf 25,9 Mrd. Euro. Am 3. August 2020 lässt sich Hochtief erneut in die Bücher schauen. Dann werden die neuesten Geschäftszahlen veröffentlicht.

So schlagen sich die Aktien der Wettbewerber

Auf dem Markt sieht sich Hochtief einigen Konkurrenten gegenüber. So liegt zum Beispiel das Wertpapier von China Communications Construction (China Communications Construction-Aktie) derzeit ebenso im Plus. China Communications Construction verteuerte sich um 2,78 Prozent. Auch die Aktie von Konkurrent Bilfinger (Bilfinger-Aktie) war gefragt. Wertanstieg bei Bilfinger: 1,42 Prozent.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.
Quelle: ARIVA.DE