Ad hoc-Mitteilungen

Kurs von Leoni steigt etwas

Verkabelung von Rechenzentren.
Verkabelung von Rechenzentren. © Leoni AG
Im Plus liegt aktuell das Wertpapier von Leoni (Leoni-Aktie). Das Papier kostete zuletzt 7,48 Euro.

Für die Leoni-Aktie steht gegenwärtig ein Kursplus 2,61 Prozent zu Buche. Die Aktie verteuerte sich um 19 Cent. Der Preis für das Wertpapier liegt bei gegenwärtig 7,48 Euro. Zieht man den SDAX (SDAX) als Benchmark hinzu, dann liegt der Anteilsschein von Leoni vorn. Der SDAX kommt mit einem Punktestand von 11.992 Punkten derzeit auf ein Plus von 0,74 Prozent gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages. Der heutige Kurs von Leoni ist längst nicht der höchste in der Börsengeschichte des Anteilsscheins. Genau 58,73 Euro mehr wert war das Papier am 29. Januar 2018.

Das Unternehmen Leoni

Jahreschart der Leoni-Aktie, Stand 05.08.2020
Jahreschart der Leoni-Aktie, Stand 05.08.2020
Die LEONI AG ist ein weltweit tätiger System- und Entwicklungslieferant von Drähten, Kabeln und Bordnetz-Systemen. Das Angebotsspektrum umfasst Drähte und Litzen, Standard- und Spezialkabel, Lichtwellenleiter sowie komplette Kabelsysteme und Dienstleistungen für unterschiedlichste industrielle Anwendungen. Im Bereich Wiring Systems werden Kabelsätze und komplette Bordnetz-Systeme sowie Komponenten für die internationale Fahrzeugindustrie entwickelt, produziert und vertrieben. Unter dem Strich musste Leoni im vergangenen Geschäftsjahr einen Verlust von 435 Mio. Euro verbuchen. Der Umsatz belief sich auf 4,85 Mrd. Euro. Der nächste Blick in die Geschäftsbücher ist für den 12. August 2020 geplant.

So schlagen sich die Aktien der Wettbewerber

  Leoni Bertrandt Furukawa Electric Lear Valeo
Kurs 7,48 32,40 € 20,40 € 94,50 € 22,09 €
Performance 2,61 +0,47% 0,00% 0,00% +1,94%
Marktkap. 244 Mio. € 329 Mio. € 1,44 Mrd. € 6,76 Mrd. € 5,32 Mrd. €
Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.
Quelle: ARIVA.DE