Ad hoc-Mitteilungen

Gold - JETZT am Scheideweg!

Gold dreht wieder auf Grün und verlässt den Unterstützungsbereich zwischen $1278 und $1273 nach oben. Die nächsten Tage oder sogar Stunden werden uns nun die imminente Entscheidung diktieren, kann ein neues Hoch im Rahmen der Alternative von den Bären verhindert werden, oder nicht. Sofern der Markt nicht unter $1273 durchbricht, muss dies als sehr reale Option in Erwartung bleiben.

Auf unsere verbleibenden Shorts, halten wir den Stopp weiterhin bei $1315 und warten ab. Im Bereich von $1300 bis $1311 liegen nochmals einige sehr harte Widerstände, die den Markt dort durchaus zur Wende zwingen können. Primär bleibt es auch unsere Erwartung, dass wir ein Hoch ausbauen werden. Wenn auch Sie tagesaktuell darüber informiert sein wollen wie es jetzt weitergeht, testen Sie Deutschlands akkurateste Gold Analyse kostenlos unter www.hkcmanagement.de


Unsere Performance in Gold 2014 bis 2017!
14 Zielbereiche benannt.
11 Zielbereiche exakt getroffen.
4 von 4 übergeordnete Trendwechsel konnten rechtzeitig erkannt werden. 

Trefferquote: 78.5%

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Über den Autor

Philip Hopf ist geschäftsführender Gesellschafter der Hopf/Klinkmüller Capital Management GmbH & Co KG. Die HKCM ermittelt durch ein eigens entwickeltes Berechnungssystem hochpräzise Kurszielberechnungen mit einer Trefferwahrscheinlichkeit von 79% auf die benannten Zielbereiche. Testen Sie kostenlos unsere Trefferquote und Performance im Bereich der Rohstoffe, Indexe, Edelmetalle und Währungspaare unter www.hkcmanagement.de