Ad hoc-Mitteilungen

Geld folgt Entdeckung: Searchlight Resources schließt erste Finanzierungstranche

| Aufrufe: 616

Nach der spektakulären Uran-Entdeckung auf seinem Projekt Kulyk-Lake am Rand des Athabasca Basin in Saskatchewan hat Searchlight Resources Inc. (TSXV:SCLT, FRA: 2CC2) gute Gründe und beste Argumente, um frisches Kapital einzuwerben. Das hat das Unternehmen jetzt auch getan.

Soeben wurde die erste Tranche über 718.337 CAD bei einem Preis von 0,08 CAD pro Einheit geschlossen. Zusätzlich kamen über steuerbegünstigte Flow-Through Gelder weitere 160.000 CAD bei einem Einheitspreis von 0,10 CAD in die Kasse. Parallel hat Searchlight die Investment-Boutique Red Cloud beauftragt, noch weitere Flow-Through-Mittel bei 0,10 CAD pro Einheit einzuwerben. Insgesamt steht der Rahmen für die gesamte Finanzierungsrunde bei 2 Mio. CAD. Bis 15. Dezember soll die letzte Tranche der Platzierung geschlossen werden.

Searchlight wird den Löwenanteil des frischen Geldes auf die Exploration seiner brandneuen Uran-Entdeckung verwenden. Sobald es die Witterung im Frühjahr zulässt, will CEO Steven Wallace eine Crew vor Ort schicken. Von den geophysikalischen Messungen her weiß man bereits, dass hochgradiges Uran oberflächennah auf einem Areal von 2 Kilometern auf 500 Metern existieren muss. Nur die systematische Exploration vor Ort kann ermitteln, ob es sich bei dem uranhaltigen Material um Felsbrocken handelt, die vom Gletscher bewegt worden sind, oder um anstehendes Gestein, das in-situ vorkommt.

Obwohl noch kein Geologe seinen Fuß auf die neue Entdeckung gesetzt hat, dürfen die vorliegenden Messergebnisse ein hohes Maß an Zuverlässigkeit beanspruchen: Immerhin hat das gleiche geopyhsikalische Team, das jetzt die Messungen bei Searchlight vorgenommen hat, mit den gleichen Methoden vor Jahren die Lagerstätte Patterson Lake (heute Fission Energy) entdeckt. Fission Energy ist heute bekanntlich eine halbe Milliarde CAD an der Börse wert. Die Bewertung von Searchlight liegt – vor der Finanzierung – bei einem Kurs von 0,08 CAD noch unter 9 Mio. CAD! Für mehr Hintergrund empfehlen unser Interview mit Searchlight Chairman Alf Stewart. https://goldinvest.de/videos/video/809-searchlight-resources-guenstigster-uranexplorer-im-athabasca-basin

Jetzt den GOLDINVEST-Newsletter abonnieren https://goldinvest.de/newsletter
Folgen Sie uns auf Youtube https://www.youtube.com/user/GOLDINVEST


Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern ausdrücklich um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass die GOLDINVEST Consulting GmbH, Partner, Autoren, Auftraggeber oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der FYI Resources halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Die GOLDINVEST Consulting GmbH behält sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens kaufen oder verkaufen zu können. Dies kann unter Umständen den jeweiligen Aktienkurs des Unternehmens beeinflussen.

Die GOLDINVEST Consulting GmbH hat aktuell eine entgeltliche Auftragsbeziehung mit dem Unternehmen über welches im Rahmen des Internetangebots der GOLDINVEST Consulting GmbH sowie in den sozialen Medien, auf Partnerseiten oder in Emailaussendungen berichtet wird. Die vorstehenden Hinweise zu vorliegenden Interessenkonflikten gelten für alle Arten und Formen der Veröffentlichung, die die GOLDINVEST Consulting GmbH für Veröffentlichungen zu FYI Resources nutzt. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Für die Richtigkeit der in der Publikation genannten Kurse kann keine Garantie übernommen werden.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Über den Autor

Schon seit dem Jahr 2001 kommentieren wir auf GOLDINVEST.de das aktuelle Geschehen an den Aktien- und Rohstoffmärkten und verfolgen dabei die Entwicklung wachstumsstarker Gesellschaften mit hohem Potenzial – auch über lange Zeiträume. Wir konzentrieren uns auf ausgewählte Minen- und Explorationsgesellschaften, wobei wir die Sektoren der Edel- und Industriemetalle genauso abdecken wie die derzeit stark gefragten Batteriemetalle. Wir covern aber darüber hinaus auch Technologieunternehmen oder Biotechnologiefirmen aus Nordamerika oder Australien, wenn uns deren Equity Story überzeugt. Die Redaktion von GOLDINVEST.de bietet ihren Lesern exklusive Hintergrundberichte und aktuelle Kommentare zum Geschehen an den Märkten. Wir sprechen mit Unternehmern, Brokern, Experten und vielen anderen Spezialisten aus unserem Netzwerk und bemühen uns stets darum, Ihnen Informationen aus erster Hand zu liefern. Es gehört zu unserem Selbstverständnis, dass GOLDINVEST.de für seine Leser immer auf der Suche nach spannenden neuen Gesellschaften ist, die Potenzial auf erhebliche Wertsteigerung bieten. GOLDINVEST.de führt deshalb regelmäßig exklusive Interviews mit dem Management dieser Gesellschaften. Wir wollen, dass sich unsere Leser Ihr Urteil zu einzelnen Unternehmen selbst bilden können und gehen deshalb gerne auch mal in Details, wie sie sonst nur für professionelle Investoren zugänglich sind. Unser Ziel ist es, den Informationsnachteil deutscher Investoren gegenüber den Profis aus dem Heimatland der jeweiligen Gesellschaft bestmöglich auszugleichen.