Ad hoc-Mitteilungen

DAX® - Das Warten geht weiter

Werbung

HSBC Daily Trading

  Das Warten geht weiter

Wir verharren in der Sommerflaute. Wer auf neue größere Signale wartet, benötigt viel Geduld. Nachdem sich der erste Augusthandelstag noch etwas volatiler gestaltet hatte, war es am gestrigen Dienstag mit der Schwankungsfreude schon wieder vorbei. 116 Punkte zwischen Tagestief und Tageshoch bedeuten 0,7 %. Da es zudem im Kerzenchart auf Stundenbasis in letzter Zeit zu wiederholten Fehlsignalen kam, verzichten wir zunächst auf diese Darstellung und wechseln direkt in den Wochenchart. Dort zeigt sich zwar natürlich auch eine etwa 1000 Punkte breite, seit Mitte Mai anhaltende Seitwärtsspanne. Darüber hinaus ist aber auch ein interessanter Fakt festzustellen, wenn man den Fokus auf den Double-Smoothed-Stochastics-Oszillator richtet: der hat mit einem Wert von 6,04 das niedrigste Niveau seit Ende März 2020 (!) erreicht. Damit ist der Markt von dieser Warte aus durchaus überverkauft, was einen Gegenpol zur negativen saisonalen Phase darstellt. Kurzfristig gilt es einerseits auf das Zwei-Wochen-Hoch bei 15.702 Punkten, andererseits auf das Ein-Wochen-Tief bei 15.440 Zählern zu achten. Nach einem Ausbruch aus dieser Range läge das nächste Ziel bei 15.810 respektive etwa 15.370 Punkten.DAX® (Weekly)
Chart DAX®
Quelle: Refinitiv, tradesignal online²   5-Jahreschart DAX®
Chart DAX®
Quelle: Refinitiv, tradesignal online²


Interesse an einer täglichen Zustellung unseres Newsletters?


Kostenlos abonnieren



Wichtige Hinweise
Werbehinweise

HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
Derivatives Public Distribution
Königsallee 21-23
40212 Düsseldorf kostenlose Infoline: 0800/4000 910
Aus dem Ausland: 00800/4000 9100 (kostenlos)
Hotline für Berater: 0211/910-4722
Fax: 0211/910-91936
Homepage: www.hsbc-zertifikate.de
E-Mail: zertifikate@hsbc.de2)Transaktionskosten und Ihr Depotpreis (soweit diese anfallen) sind in der Darstellung nicht berücksichtigt und wirken sich negativ auf die Wertentwicklung der Anlage aus.  

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Über den Autor

Daily Trading - Technische Analyse
börsentäglich, kostenlos

Der Daily Trading bietet täglich eine Analyse zu DAX® und Euro-BUND-Future sowie weitere Analysen zu Aktien, Währungen oder Indizes.
Zum kostenlosen Abonnement
Weitere Informationen unter:
www.hsbc-zertifikate.de