Kaum Veränderung: Dow Jones kommt nicht vom Fleck

Kursverluste und Kursgewinn halten sich beim Dow Jones (Dow Jones) gegenwärtig in etwa die Waage. Das Kursbarometer hält aktuell exakt den Stand vom Vortag.

Die privaten und institutionellen Investoren an den Börsen in den USA sind zur Stunde weder pessimistisch noch optimistisch gestimmt. Für den Dow Jones steht ein unveränderter Punktestand auf der Kurstafel. Das Aktienbarometer kommt nun auf 24.713 Punkte.

Boeing: an der Dow Jones-Spitze

Die Kursliste der Papiere im Index wird derzeit angeführt von den Aktien der Unternehmen Boeing, Home Depot und Caterpillar. Der Kursanstieg für das Papier von Boeing ist von den Wertpapieren gegenwärtig am deutlichsten. Wertanstieg gegenüber dem letzten Kurs des Vortags: 1,83 Prozent. Aktuell kostet die Aktie 350,45 US-Dollar. Auch das Wertpapier von Home Depot legte zuletzt im Kurs zu. Gegenüber dem letzten festgestellten Kurs des vorigen Handelstages gewann es 1,24 Prozent an Wert hinzu. Das Papier kostet zur Stunde 187,63 US-Dollar. Die Aktie von Caterpillar kommt gegenwärtig auf einen Wertanstieg von 1,18 Prozent. Derzeit kostet das Wertpapier von Caterpillar 155,51 US-Dollar.

JP Morgan Chase: Rote Laterne im Dow Jones

In der Rangfolge des Dow Jones stehen gegenwärtig die Aktien von JP Morgan Chase, Intel und Chevron ganz unten. Das Schlusslicht bildet das Papier von JP Morgan Chase. Die Aktie von JP Morgan Chase notierte zuletzt bei 110,95 US-Dollar. Gegenüber der Schlussnotierung vom Vortag entspricht dies einem Minus von 1,78 Prozent. Auch das Wertpapier von Intel hat sich verbilligt. Verlust gegenüber dem Schlusskurs vom Vortag: 1,47 Prozent. Der Preis für das Papier von Intel liegt aktuell bei 54,01 US-Dollar. Chevron notiert ebenfalls leichter (minus 1,05 Prozent). Zur Stunde kostet die Aktie von Chevron 128,10 US-Dollar.

Die Bilanz des Dow Jones seit Jahresbeginn ist weiterhin positiv. Der Index hat seit Jahresbeginn um 0,11 Prozent zugelegt. Der Börsenindex Dow Jones umfasst 30 US-amerikanische Aktien. Er gilt als einer der bekanntesten Indizes der Welt und wird bereits seit 1896 berechnet. Die Aktien werden nach ihrem Kurs gewichtet, die Auswahl obliegt dem Indexbetreiber. Der Dow Jones Index ist ein Kursindex ohne Berücksichtigung von Dividendenzahlungen.

Dieser Text wurde von ARIVA.DE standardisiert erstellt.

Quelle: ARIVA.DE