Ad hoc-Mitteilungen

Inside MarketsX: Wirecard-Pleite zu Geld machen? Lufthansa gerettet? Empfehlung: McDonald's, Platin

Loading video ...
Wer sagt, dass Börse langweilig sei? Diese Woche war richtig was los: Lufthansa entgeht nur knapp der Insolvenz, fliegt aber aus dem Dax - Wirecard erleidet praktisch den Totalschaden. Wir schauen uns beide Unternehmen genauer an. Der Dax schwankte sich wieder über die Marke von 12.000 Punkten. Die Wirtschaftsweisen veröffentlichten ihr neues Gutachten, das die Konjunkturerholung pessimistischer sah als noch im März. Wir sprechen mit dem Chef des Gremiums, Prof. Lars Feld, über die Wirtschaft, eine Schuldenkrise und den Euro. Alle Infos bei Inside MarketsX mit Manuel Koch. In der Sendung gibt es zudem wieder zwei Top-Empfehlungen der trading-house Börsenakademie: McDonald's und Platin. Mehr Infos auf www.trading-house.de

Jetzt YouTube-Kanal abonnieren
https://www.youtube.com/channel/UC234wdhgU4NVDqYBRkkVkfQ

MANUEL KOCH
TV Journalist CEO Producer
Instagram: https://www.instagram.com/manuelkochtv/
Facebook: https://www.facebook.com/Manuel-Koch-1918657995022408/
Twitter: https://twitter.com/manuel_koch
LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/manuel-koch-b2697981/

INSIDE WIRTSCHAFT
Online-Sender https://inside-wirtschaft.de
Interviews Medientraining Event-Moderation
Instagram: https://www.instagram.com/insidewirtschaft/
Facebook: https://www.facebook.com/InsideWirtschaft/
Twitter: https://twitter.com/iwirtschaft

Risikohinweis:
https://inside-wirtschaft.de/risikohinweis/

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.