Ad hoc-Mitteilungen

Infineon-Aktionäre loben Ploss und Bauer

Ingenieur repariert einen Computer (Symbolbild).
Ingenieur repariert einen Computer (Symbolbild). © D-Keine / E+ / Getty Images © D-Keine / E+ / Getty Images www.gettyimages.de

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Die Infineon-Aktionäre haben den langjährigen Konzernchef Peter Bauer (Bauer Aktie) mit großem Beifall verabschiedet und seinem Nachfolger Reinhard Ploss auf dessen erster Hauptversammlung den Rücken gestärkt. "Sie haben heute einen kräftigen Einstand hier gegeben", sagte Marc Tüngler von der Deutschen Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz (DSW) am Donnerstag in München.

Für die Schutzgemeinschaft der Kapitalanleger (SdK) sagte Sprecher Daniel Bauer: "Auch von unserer Seite ist Herr Ploss eine sehr, sehr gute Wahl." Der vormalige Technikvorstand Ploss hatte die Führung des Halbleiterkonzerns im vergangenen Oktober von Peter Bauer übernommen, der krankheitsbedingt vorzeitig ausscheiden musste.

Bauer, der seit 2008 an der Spitze stand, hatte Infineon (Infineon Aktie) vor der Pleite gerettet, neu aufgestellt, in die Gewinnzone geführt und zum erstenmal in der Unternehmensgeschichte eine Dividende gezahlt. Aufsichtsratschef Wolfgang Mayrhuber dankte Bauer unter lang anhaltem Beifall der Aktionäre: "Sie haben das Unternehmen nachhaltig geprägt."/scb/DP/kja

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.
Quelle: dpa-AFX