Ad hoc-Mitteilungen

Hochtief-Aktie mit Kursverlusten

Mehrere Bürogebäude nebeneinander. (Symbolfoto)
Mehrere Bürogebäude nebeneinander. (Symbolfoto) pixabay.com
An der deutschen Börse notiert die Aktie von Hochtief (Hochtief-Aktie) derzeit etwas leichter. Das Papier notiert zur Stunde bei 79,55 Euro.

Ein Kursverlust in Höhe von 2,35 Euro müssen derzeit die Aktionäre von Hochtief hinnehmen. Der Preis für die Aktie liegt bei aktuell 79,55 Euro. Gegenüber dem MDAX (MDAX) liegt die Aktie von Hochtief damit im Hintertreffen. Der MDAX kommt derzeit nämlich auf 26.483 Punkte. Das entspricht einem Minus von 1,86 Prozent. Der heutige Kurs von Hochtief ist längst nicht der niedrigste in der Börsengeschichte des Papiers. Genau 44,91 Euro weniger wert war das Wertpapier am 6. September 2012.

Das Unternehmen Hochtief

Die HOCHTIEF AG zählt zu den führenden internationalen Baukonzernen. Das Unternehmen realisiert Infrastrukturprojekte weltweit und ist dabei in den Bereichen Verkehrs-, Energie-, soziale und urbane Infrastruktur sowie im Minengeschäft tätig. Mit seinen Tochtergesellschaften ist HOCHTIEF auf allen wichtigen Märkten der Welt präsent. Unter dem Strich musste Hochtief im vergangenen Geschäftsjahr einen Verlust von 206 Mio. Euro verbuchen. Der Umsatz belief sich auf 25,9 Mrd. Euro. Der nächste Blick in die Geschäftsbücher ist für den 3. August 2020 geplant.

Das sind die Aktien von Konkurrenten

  Hochtief China Communications Construction Bilfinger Walter Bau
Kurs 79,55 0,54 € 16,26 € 0,00 €
Performance 2,87 0,00% -2,28% 0,00%
Marktkap. 5,62 Mrd. € 8,65 Mrd. € 719 Mio. € 20.540 €
Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen Marktüberblick.
Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.
Quelle: ARIVA.DE