Ad hoc-Mitteilungen

HeidelbergCement: Mit (Turbo)-Puts vor weiterem Kursrutsch absichern

| Aufrufe: 337

HeidelbergCement: Mit (Turbo)-Puts vor weiterem Kursrutsch absichern Mit einem Kursrückgang von 40 Prozent innerhalb des vergangenen Jahres verlor die HeidelbergCement-Aktie (ISIN: DE0006047004) doppelt so viel wie der DAX, der im gleichen Zeitraum "nur" 20 Prozent seines Wertes verloren hat. Notierte die Aktie noch am 12.9.22 knapp unterhalb von 49 Euro, so war sie am 23.9.22 wegen der durch den hohen Strompreis verursachten Mehrkosten zeitweise um 18 Prozent tiefer bei 40 Euro zu bekommen.

Kann sich die HeidelbergCement-Aktie in den nächsten Tagen und Wochen nicht dem schwachen Trend des Gesamtmarktes entziehen und ihre Talfahrt auf 37 Euro fortsetzen, wo sie zuletzt im März 2020 notierte, dann werden Short-Hebelprodukte hohe Erträge abwerfen.

Put-Optionsschein mit Basispreis bei 40 Euro 

Der SG-Put-Optionsschein auf die HeidelbergCement-Aktie mit Basispreis bei 40 Euro, Bewertungstag 16.12.22, BV 1, ISIN: DE000SF69R51, wurde beim Aktienkurs von 40,27 Euro mit 0,30 - 0,31 Euro gehandelt.

Gibt die HeidelbergCement-Aktie in spätestens einem Monat auf 36 Euro nach, dann wird sich der handelbare Preis des Puts auf etwa 0,49 Euro (+58 Prozent) erhöhen.

Open End Turbo-Put mit Basispreis und KO-Marke bei 44,035 Euro   

Der DZ Bank-Open End Turbo-Put auf die HeidelbergCement-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 44,035 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000DW5TKN9, wurde beim Aktienkurs von 40,27 Euro mit 0,42 - 0,43 Euro gehandelt.

Bei einem Kursrückgang der HeidelbergCement-Aktie auf 36 Euro wird sich der innere Wert des Turbo-Puts - unter der Voraussetzung, dass der Aktienkurs zuvor nicht auf die KO-Marke oder darüber hinaus ansteigt - auf 0,80 Euro (+86 Prozent) erhöhen.

Open End Turbo-Put mit Basispreis und KO-Marke bei 46,085 Euro   

Der HSBC-Open End Turbo-Put auf die HeidelbergCement-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 46,085 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000HG5H1H7, wurde beim Aktienkurs von 40,27 Euro mit 0,62 - 0,63 Euro quotiert.

Bei einem Kursrückgang der HeidelbergCement-Aktie auf 36 Euro wird sich der innere Wert des Turbo-Puts bei 1,00 Euro (+59 Prozent) befinden.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von HeidelbergCement-Aktien oder von Hebelprodukten auf HeidelbergCement-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.

Quelle: hebelprodukte.de

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.
Kurse:
HeidelbergCem.
-1,39%
51,18  

Open End Tu.
0,00%
-     

Open End Tu.
0,00%
-     

Put auf Heide.
0,00%
0,001  


Schließen

Turbulenten Börsenzeiten trotzen!

Ohne Lithium keine Zukunftstechnologie - Jetzt auf diesen Hidden Champion setzen!
weiterlesen»