Hebel-Depot: Langsam füllt sich das Depot

Nachdem sich vor einer Woche gerade mal zwei Werte im Hebel-Depot befanden, sind es mittlerweile bereits sechs. Zwischenzeitlich waren es sogar sieben. Alphabet fand den Weg ins Depot. Dieses Produkt wurde mittlerweile aber bereits wieder verkauft.

Loading video ...


Das Hebel-Depot richtet sich in erster Linie an spekulativ orientierte Anleger. Die Handelsstrategie ist es, kurzfristige Trading-Chancen mit Hebelprodukten (Optionsscheine und Turbo-Optionsscheine; long und short) auszunutzen und somit zum Erfolg zu kommen. Das Hebel-Depot wird jeweils zu Jahresbeginn neu aufgelegt.